Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Gudrun Wandtner

Erste Treffen der Trans Bayerwald-Wegepaten

16. Mai 2019 · Bayerischer Wald · Projekte · Radeln

Über 30 Personen, Vereine und Bauhöfe engagieren sich künftig als Wegepaten der Mountainbike-Reiseroute Trans Bayerwald.

Zu ihren Aufgaben gehört es, die Wegebeschaffenheit und die Beschilderung entlang der Strecke regelmäßig zu kontrollieren – so wird die Befahrbarkeit und Orientierung auf der Trans Bayerwald unterstützt und aufrecht erhalten.
Ohne den Einsatz der Wegepaten wäre so ein Projekt nicht möglich!

In den vergangenen Tagen fanden die ersten Wegepatentreffen Trans Bayerwald statt – am 14.05. im Gasthof Kammbräu in Zenting und am 15.05. im AdventureCamp Schnitzmühle in Viechtach. Bei den Treffen wurden das Projekt Trans Bayerwald nochmal in seiner Gesamtheit vorgestellt, die Inhalte der Wegepatenschaft besprochen und Fragen geklärt. Es fand ein reger Austausch aller Beteiligten statt und viele Ideen und konsturktive Vorschläge konnten gesammelt werden.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlichen bei allen Wegepaten für ihr Engagement bedanken!
Sie alle tragen dazu bei, die Trans Bayerwald nachhaltig zu erhalten und zu entwickeln. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung und auf die künftige Zusammenarbeit!

Beitrag teilen: