Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Koreanischer Reisejournalist in Regensburg und im Bayerischen Wald

17. Juni 2019 · Allgemein

“Culture” and “nature” waren die beiden herausragenden Themen, die ein Reisejournalist aus Seoul/ Südkorea in Ostbayern erleben und erfahren wollte. Nach gut zwei Wochen Aufenthalt in verschiedenen Regionen und Städten in Deutschland und Österreich waren seine beiden letzten Tage hier für ihn persönlich – nach eigenen Angaben – nochmals ein Höhepunkt. Er kannte weder Regensburg noch den Bayerischen Wald vor seiner Ankunft und war von der Geschichte und der Attraktivität Regensburgs ebenso beeindruckt, wie von der Schönheit, der bergigen und Ruhe ausstrahlenden Landschaft des Bayerischen Waldes sowie der guten und klaren Luft. Er hat beteuert unbedingt zurückzukommen um den großen Arbersee, den Gipfel des Arbers, den Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein und den Baumwipfelpfad in der Nationalpark-Region nochmals und mit mehr Zeit zu besuchen.

 

   

Beitrag teilen: