Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: TI Furth im Wald

Jetzt ist Drachenstichzeit

6. August 2019 · Allgemein · Presse · Pressemitteilung

Der Drache lebt. Jedes Jahr lockt der „Further Drachenstich“, das älteste Volksschauspiel Deutschlands, im August Tausende von Begeisterten in die bayerisch-tschechische Grenzstadt. Die vielen Besucher sind der beste Beweis dafür, dass der Drachenstich nach über 500 Jahren lebendiger denn je ist. Die Zuschauer erwartet von 2. bis 18. August 2019 in der Arena am Further Stadtplatz eine aufwändige Inszenierung voller Dramatik und Mystik und packenden Bildern aus dem prallen, überschäumenden Leben des Mittelalters. Der Drache ist Hauptdarsteller. Er fasziniert die Besucher mit seiner Beweglichkeit und seiner Ausdrucksstärke, die er modernster Elektronik und verblüffenden Spezialeffekten verdankt. Zudem hat er beeindruckende Ausmaße. Der Further Drache ist mit 4,50 Metern Höhe und 15,50 Metern Länge der größte vierbeinige Schreitroboter der Welt.
In zwölf Festspielaufführungen mit 350 Laiendarstellern im Herzen der Stadt beginnt eine Zeitreise ins Mittelalter, die vom Leid der Menschen während der Zeit der Hussitenkriege berichtet. Die Festtage rund um das Volksschauspiel werden von einem großen historischen Festzug am Sonntag, 11. August 2019, einem historischen Kinderfest mit Kinderdrachenstich und -festzug (17./18. August 2019), dem „Cave Gladium“, einem mittelalterlichem Lagerleben mit Markt (15. bis 18. August 2019) sowie einem bayerischen Volksfest mit Vergnügungspark (10. bis 19. August 2019) begleitet. Informationen und Karten unter www.drachenstich.de.
Kontakt: Drachenstich-Festspiele e.V., Stadtplatz 4, 93437 Furth im Wald, Tel. 09973/509-70, drachenstich@furth.de, www.drachenstich.de

Ab in die Drachenhöhle
Die Drachenhöhle auf dem Festplatz in Furth im Wald entführt ihre Besucher in die Welt der Drachen, erzählt die Geschichte von Deutschlands ältestem Volksschauspiel, dem „Further Drachenstich“, und informiert über die Technik des größten vierbeinigen Schreitroboters der Welt, bevor man schließlich auf das Ungeheuer höchstpersönlich trifft. Da kommt Spannung pur auf. Die Besucher dürfen sich überraschen lassen. Mit den gewaltigen Ausmaßen von 4,50 Metern Höhe, 15,50 Metern Länge, 3,80 Metern Breite, 12 Metern Flügelspannweite und einem Gewicht von 11 Tonnen ist das Untier im Guinnessbuch der Rekorde eingetragen.
Bei einer Führung „Bewegter Drache“ können die Gäste „Tradinno“ live und in voller Aktion erleben, wie er feuerspeiend auf sie zuschreitet.
Termine 2019: 04.04./ 18.04./ 02.05./ 06.06./ 20.06./ 04.07./ 18.07./ 29.08./ 12.09./ 26.09./10.10. – jeweils um 16.00 Uhr
Außerdem: 24.05./25.10./19 Uhr und 31.10./14 Uhr
Aktuelle Zusatztermine: www.further-drache.de
Geöffnet 01. April-Anfang November 2019
Kontakt: Drachenhöhle, Eschlkamer Straße 10a, 93437 Furth im Wald, Tel. 09973/509-80, info@further-drache.de, www.further-drache.de