Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Ulrike Eberl-Walter

Den Lebenswert der Heimat erhalten

9. August 2019 · Allgemein · Pressemitteilung

Nachdem 1869 der Deutsche Alpenverein (DAV) gegründet wurde, folgten auch diverse Mittelgebirgsvereine. Der Bayerischer Wald-Verein wurde 1883 gegründet, der Oberpfälzer Wald-Verein 1916, jeweils mit dem Ziel, die Waldgebirge mit Wegen und Hütten touristisch zu erschließen. Sie leisten heute zudem wichtige Heimat- und Volkstumspflege, Kulturarbeit, Natur- und Landschaftsschutz. Für den Tourismusverband Ostbayern sind wie wichtige Partner für den Erhalt und die Pflege der Wanderwege, insbesondere des Goldsteig-Wegenetzes.

Übrigens, das Schutzhaus am Großen Falkenstein ist mit Abriss und Neubau die derzeit größte Baustelle auf dem Grünen Dach Europas. 40 Betten und 85 Sitzplätze in der Gastronomie entstanden im neuen Holzhausbau, der bereits geöffnet hat. Für das Schutzhaus gibt es einen Förderkreis: https://www.schutzhaus-falkenstein.de/

Informationen:
Der Bayerischer Wald-Verein hat 58 Sektionen und rund 20 000 Mitglieder, der Oberpfälzer Waldverein 55 Zweigvereine und rund 10.000 Mitglieder
Bayerischer Wald-Verein e.V.
Oberpfälzer Waldverein e.V.