Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Camp CanisX im Lamer Winkel vom 19.-20. September 2020

27. September 2019 · Allgemein · Bayerischer Wald

Seit 2018 gibt es ihn, diesen Crosslauf für Menschen mit Hund, das Abenteuer für diejenigen, für die normales Gassi zu langweilig ist. 2020 erobert Camp Canis Bayern und stellt sein Körbchen im Lamer Winkel auf. Start und Ziel ist der Veitbauern-Hof von Andreas Roßbauer. Im Gepäck hat der Veranstalter einige hundert Mensch-Hund-Teams, die bereit sind, die Trails zu erobern, sich den Aufgaben und Hindernissen zu stellen und alles zu geben, um Spaß zu haben.

Camp CanisX

 

Matsch, Mut, Spaß

Camp CanisX – wer noch nichts davon gehört hat, darf sich da drunter einen Hindernislauf für Menschen mit Hund vorstellen. Das verbindende Element zwischen Mensch und Hund ist der Canicross – Joggen mit Hund 2.0. Der Hund trägt dabei ein Zuggeschirr, der Mensch einen Laufgurt und verbunden sind beide über eine Rückdämpferleine. Und dann geht es los: der Hund vorweg, der Mensch, so schnell er kann, hinterher. Das, was „normale“ Hundebesitzer zur Verzweiflung treibt, ist im Canicross nicht nur erlaubt, sondern erwünscht: der Hund zieht an der Leine, darf seinen Trieb zu rennen voll ausleben, mit leuchtenden Augen, fliegenden Ohren und offenem Maul.

Teams only

Bei Camp CanisX starten ausschließlich Teams von zwei bis zu sechs Mensch-Hund-Gespannen. Der Spaß steht im Vordergrund, der Wettkampfgedanke bleibt zu Hause. Umarmung statt Ellenbogen und alles kann, nichts muss. Das ist das Motto dieses Funlaufes.

Zwischen drei Distanzen dürfen die Teams wählen: 5, 10 oder 15 km Trail, gespickt mit Aufgaben und Hindernissen für Zwei- und Vierbeiner. Von Geruchsspuren über Kletterparcoure, von Hängebrücken bis zu steilen Rutschen – bei Camp CanisX ist alles dabei. Und das gilt auch für das Starterfeld. Nicht nur der langbeinige Hound ist auf den Strecken zu finden, sondern auch Dackel, Bulli, Beagle und alle Arten von Mischlingen lassen sich den Spaß nicht nehmen. Gleiches gilt für die zweibeinigen Starter. Von 6 bis über 60 spannt sich die Altersstruktur. Ein wenig verrückt sollte man sein und ab geht’s in die aufregende Berglandschaft im Lamer Winkel.

Camp

Start und Zielbereich für Camp CanisX  ist der Veitbauernhof. Mit Massenveranstaltungen kennt sich Andreas Roßbauer bestens aus, findet doch vor seiner Haustür regelmäßig Großveranstaltungen wie die Woid Disco statt. Am Camp Canis Wochenende im September bestimmen allerdings die Hunde den Sound. Bellen, jaulen und hecheln – vor Aufregung, vor Vorfreude, vor Spannung.

 Vom Hof aus schicken die Moderatoren die Teams mit Witz und Wunschsong auf die Strecke, hier werden die gefeiert, die es geschafft haben, hier können Zuschauer die ersten Hindernisüberquerungen verfolgen und sich dabei kulinarisch verwöhnen lassen. Ein paar Shops und Dienstleistungsangebote runden das Programm von Camp CanisX ab.

Wer sich nicht traut mitzumachen, aber dennoch ganz dicht dabei sein möchte, trägt sich unter www.campcanis.com/helfer ein, wird Teil des Organisationsteams und beschert Hunderten von Menschen an einem Wochenende unvergessliche Erlebnisse. Das Team freut sich.

 Info: www.campcanis.com

Trailer 2018: https://youtu.be/2L8ov_eJq_Q

Tickets Samstag: https://www.eventbrite.de/e/camp-canis-im-lamer-winkel-sa-19092020-tickets-66307384171

Tickets Sonntag: https://www.eventbrite.de/e/camp-canis-im-lamer-winkel-so-20092020-tickets-66310645927

Beitrag teilen: