Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: reimann

Netzwerktreffen mit Jahresversammlung der Premiumpartner-Betriebe

12. Dezember 2019 · Bayerischer Wald · Premiumpartner

 

Bereits zum vierten Mal trafen sich die Mitglieder der Premiumpartnerbetriebe zum Netzwerktreffen. Bei diesen Treffen am 21. November im Hotel Sankt Gunther fand im Anschluss l auch das Jahrestreffen statt.

Premiumpartner Hermann Reischl und Kooperationsverantwortlicher Günter Reimann moderierten das Netzwerktreffen.

Hermann Reischl leitete das Netzwerktreffen.

Zu Beginn wurden die Ergebnisse der gemeinsamen Ads Kampagne besprochen und die Fortführung im nächsten Jahr beschlossen.
Sehr erfreulich verlief auch die Akquise von Unterstützern aus dem Lieferantenbereich. Über 60 Partner sind bereit, die Kooperation und deren Werbemaßnahmen für den Bayerischen Wald mit einem jährlichen Beitrag zu unterstützen.

 

Das sehr erfolgreiche Schulungsprogramm soll fortgesetzt und noch einige Benchmarks ergänzt werden. Die Jungunternehmer der Premiumpartner haben zudem Aufgaben erhalten, die sie ausarbeiten sollen.

 

Eine Exkursion nächsten Sommer nach Tirol und Südtirol mit interessanten Gesprächspartnern aus dem Tourismus ist geplant.

 

Im Anschluss stellte Günter Reimann, die wichtigsten Maßnahmen und Ergebnisse der Premiumpartner-Kooperation im Jahr 2020 vor.

Mit den neuen Betrieben Relais & Châteaux Wellness Hotel Oswald und mit dem Burghotel Sterr   mit dem Bergdorf Sterr hat die Premiumpartner-Kooperation mittlerweile die Anzahl von 30 Betrieben erreicht.

Die Aufnahmekriterien wurden angehoben. Die Aufnahme von neuen Partnern ist weiterhin möglich.

Wie 2019 werden die Premiumpartner auch 2020 wieder mit einem exklusiven Messepersonal und eigenen Countern, angegliedert am Bayerischen Wald, 8 Messen mit 55 Messetagen besuchen. Erstmals 2020 auch die Messe Reisen Hamburg „oohh“.

Die Online-Marketing wird fortgeführt und die Print-Anzeigenkampagne deutlich ausgeweitet. Insgesamt setzen die 30 Premiumpartner ca. 700.000 Euro für die gemeinsame Vermarktung der Premiumpartner Bayerscher Wald in der vom Tourismusverband betreuten Kooperation ein.

Beitrag teilen: