3. Innehalten Kongress in Neumarkt: „Kraft und Gelassenheit für erfolgreiches Business“

28. Januar 2020

Die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz lädt am 15. Mai 2020 zum 3. Innehalten Kongress mit dem Untertitel „Kraft und Gelassenheit für erfolgreiches Business“ in den Klostersaal ein. Als Innehalten-Region hat sich Neumarkt auf dem Feld der Achtsamkeit und Resilienz profiliert, zum Portfolio gehören auch mehrere Gelassenheitswege in und um Neumarkt. Der Kongress, dessen Konzept Johann Beck entwickelt hat und jedes Jahr mit Leben erfüllt, kombiniert Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft mit Weisheiten aus der Übungspraxis traditioneller Lehren und Erfahrungen aus erfolgreicher Unternehmensführung.

Die Referenten kommen aus unterschiedlichen Lebenssituationen und Kulturkreisen. Themen sind „Achtsamkeit im Unternehmen“ ebenso wie „Mindfulness Based Service Attitude“ und „Mindfulness Based Stress Reduction“. Ein besonderer Redner ist der Philosoph Dr. Satnam Paulus-Thomas Weber. Er spricht über „Authentische Spiritualität als Kraftquelle in der modernen Welt“. Wie man mit „Waldbaden“ Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhalten kann, vermittelt der Natur- und Waldtherapie-Führer Martin Kiem im Vortrag „Gesundheits-Coach Wald“.

Der eintägige „Innehalten Kongress“ kostet 380 Euro einschließlich Kongressverpflegung. Der Bonus für Unternehmen in Bayern mit mindestens einem AOK-versicherten Mitarbeiter gilt der Sonderpreis von 98 € zzgl. MwSt. für alle Mitarbeiter. Es bietet sich an, den Kongress mit einem Innehalten-Wochenende in Neumarkt zu kombinieren (www.innehalten-kongress.de).



Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Autor(in): Anita Korndörfer
anita.korndoerfer@neumarkt.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN