Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Achtung vor betrügerischen E-Mails

3. April 2020 · Corona-Krise

Leider machen sich Kriminelle online immer öfter die Coronakrise zunutze. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt konkret vor einer betrügerischen E-Mail – die Absender wollen dabei an persönliche Kundendaten gelangen. Unter Angabe der Fake-Mailadresse „kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de“ werden Arbeitgeber aufgefordert, konkrete Angaben zur Person, zum Unternehmen und zu den Beschäftigten zu machen, damit diejenigen dann Kurzarbeitergeld erhalten. Im Absender ist keine Telefonnummer für Rückfragen angegeben.

Arbeitgeber sollen auf keinen Fall auf eine solche E-Mail antworten, sondern diese umgehend löschen. Die BA fordert Arbeitgeber grundsätzlich nicht per E-Mail auf, Kurzarbeitergeld zu beantragen. Arbeitgeber können bei der BA Kurzarbeitergeld entweder telefonisch unter Tel. 0800 4 5555 20 anzeigen oder online unter https://www.arbeitsagentur.de/m/corona-kurzarbeit/

Ähnliche Fake-Mails machen auch derzeit in Sachen Corona-Soforthilfe die Runde. Die IHK rät Unternehmen zur Vorsicht, sollten sie telefonisch oder per E-Mail unaufgefordert von einer angeblich offiziellen Stelle kontaktiert werden. Sensiblen Daten sollten nicht übermittelt werden, ohne die Authentizität des Anbieters bzw. Anrufers zu überprüfen!

Wenn Sie in Ihrem Betrieb jetzt trotz Coronakrise in die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter investieren können, empfiehlt die IHK die speziell aufgelegten Webinare der IHK-Akademie in Ostbayern GmbH. Themen wie „Social Media in Krisenzeiten“, „Travel Risk Management“ oder „Digitales Leadership“ helfen gezielt dabei, die aktuellen Herausforderungen zu meistern. Mehr unter https://www.ihk-wissen.de/digitales-lernen/webinare/

 

Tagesaktuelle Informationen der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim unter www.ihk-regensburg.de/corona

Experten-Hotlines

Schutzschirm für Unternehmen, Hilfsgelder: 0941 5694-111
Internationales Geschäft, Export, Logistik, Verkehr und Tschechien: 0941 5694-112
Arbeitsrecht und weitere rechtliche Fragen: 0941 5694-113
Dienstleistungen, Handel, Gastgewerbe und Steuern 0941 5694-114
Kurzarbeit: 0941 5694-115
Ausbildung: 0941 5694-116
Weiterbildung: 0941 5694-117

 

oder per E-Mail an corona@regensburg.ihk.de