Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

IHK Regensburg: Coronavirus – Aktuelle Informationen – Kredite für Selbstständige und Kleinstunternehmen – Webinare zu wichtigen Zielländern

8. April 2020 · Corona-Krise

Kurze Videobotschaft der IHK Oberpfalz/Kelheim an die Unternehmerinnen und Unternehmer der Oberpfalz und des Landkreises Kelheim. www.ihk-regensburg.de/corona/statement

Erfreuliches ist für die finanzielle Sicherung der über 90 Prozent Selbstständigen und Kleinstunternehmen in Bayern zu berichten. Selbstständige und Betriebe mit weniger als zehn Mitarbeitern können voraussichtlich ab Ende April Corona-Schnellkredite mit voller Staatshaftung durch den Freistaat beantragen. Jedoch wird hier noch die Genehmigung durch die EU-Kommission abgewartet. Die IHKs hatten auf diese Entscheidung gedrängt, denn die Kleinstunternehmen waren bei der Neuregelung der Bundesregierung zu den KfW-Krediten durchs Raster gefallen. Angesichts wegbrechender Umsätze bei gleichzeitig anfallenden Fixkosten stehen viele am Rand ihrer Zahlungsfähigkeit. Mit der staatlichen Garantieübernahme können Banken jetzt auch an sie schnell Kredite vergeben, denn umständliche Prüfverfahren entfallen. Die neue Regelung sieht vor, dass Betriebe mit bis zu fünf Mitarbeitern 50.000 Euro und Unternehmen von sechs bis zehn Mitarbeitern bis zu 100.000 Euro Schnellkredit beantragen können. Die Darlehen werden mit 3% verzinst und vom Staat zu 100% abgesichert. Bereits ausbezahlte Gelder im Rahmen der Soforthilfe werden entsprechend angerechnet.

Die bayerischen IHKs bieten Ihnen ab sofort kostenlose Webinare zur Situation in den für unsere Unternehmen wichtigen Zielmärkten. Morgen, am 09. April um 9:30 Uhr beginnt die Reihe mit einem Webinar zur Coronakrise und dem Handel mit Tschechien. Neben Außenhandels-Experten der IHK München werden sie Bernard Bauer und Rene Harun von der AHK in Prag über die Lage im für uns so wichtigen Nachbarland informieren. Weitere Webinare folgen bereits unmittelbar nach Ostern zu Italien (Di.14.4.), Frankreich (Do.16.4.), den USA (21.4.), Spanien (23.4.), Russland (28.4.) und China (30.4.). Anmeldung unter https://www.international.bihk.de/magazin/webinare.html

 

Tagesaktuelle Informationen der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim unter www.ihk-regensburg.de/corona

Experten-Hotlines:

Schutzschirm für Unternehmen, Hilfsgelder: 0941 5694-111
Internationales Geschäft, Export, Logistik, Verkehr und Tschechien: 0941 5694-112
Arbeitsrecht und weitere rechtliche Fragen: 0941 5694-113
Dienstleistungen, Handel, Gastgewerbe und Steuern 0941 5694-114
Kurzarbeit: 0941 5694-115
Ausbildung: 0941 5694-116
Weiterbildung: 0941 5694-117

oder per E-Mail an corona@regensburg.ihk.de

 

Beitrag teilen: