Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: woidlife photography

Virtuelle Eröffnung des 1. Bierfernwanderweges Deutschlands „Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND“

22. April 2020 · Bayerischer Wald · Corona-Krise · Marketing · Online · Wandern

Acht Brauereien, acht Tages-Etappen und 120 Wanderkilometer: Das ist „Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND“. Der 1. Bierfernwanderweg Deutschlands führt einmal durch den Landkreis – von Brauerei zu Brauerei, vorbei an sonnigen Biergärten und „bierigen“ Highlights.

Die feierliche Eröffnung war für den Tag des deutschen Bieres geplant, den 23. April 2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann dieser leider nicht stattfinden. Es sollte ein Wanderevent werden mit geführten Wanderungen aus den Etappenorten, einer kulinarischen und musikalischen Bahnfahrt, Bierproben und einem gemeinsamen Festakt in der Gesellschaftsbrauerei Viechtach.

Dennoch möchten wir Sie auf eine bierige Tour durchs ARBERLAND einladen. Wir eröffnen den Bierfernwanderweg virtuell – mit Videobotschaften, Bildern, Rezept- und Tourentipps. Gestartet wird am Tag des Bieres, 23. April 2020. Im Zwei-Tages-Rhythmus lernen Sie die Etappenorte, Wirtshäuser und Highlights kennen. Folgen Sie uns dazu auf Facebook und Instagram und helfen Sie uns, die Wanderrunde bekannt zu machen.

Trotz aller Umstände hoffen wir auf eine gute Wandersaison. Nach dem kompletten Lock-Down werden sicherlich zunächst inländische Reisen im Fokus stehen. Zu den wichtigsten Urlaubskriterien zählt dabei der Genuss von Natur und Kulinarik. Und was wäre hier passender als eine Wanderung mit „Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND“?

Die passende Wanderkarte können Sie jederzeit kostenfrei im ARBERLAND Online-Shop www.arberland-shop.de bestellen. Diese sorgt im handlichen Format mit Streckenverlauf, Tourenbeschreibungen und allen weiteren Informationen für die richtige Orientierung.

Beitrag teilen: