Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

DEHOGA Bayern: Coronavirus – Öffnungszeiten Gastronomie; Hygienekonzepte Bäder, Beherbergung, touristische Dienstleister und Konzerte; Mehrwertsteuer; Umfrageergebnisse

19. Juni 2020 · Corona-Krise

Der DEHOGA Bayern informiert:

heute sind wieder sehr wichtige Entscheidungen getroffen und Konzepte veröffentlicht worden. Über den Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs, der die Beschränkung der Bewirtungszeiten in Gastronomiebetrieben gekippt hat, haben wir Sie bereits informiert. Mittlerweile hat uns die Nachricht erreicht, dass in der kommenden Infektionsschutzverordnung keine neuerliche Sperrzeitverkürzung mehr aufgenommen werden soll.

Daneben ist heute aber noch viel vorwärts gegangen, nachfolgend erhalten Sie für viele von Ihnen wichtige Neuigkeiten:

Hygienekonzept u.a. für Hallen- und Freibäder sowie Wellnesseinrichtungen in Hotels

Anbei übermitteln wir Ihnen den aktuellen Stand des Hygienekonzepts „Bäder“, die die Bedingungen u.a. zur Inbetriebnahme von Wellness- und Spabereichen regelt. Diese Vorab-Fassung ist weitgehend mit dem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege abgestimmt. Das endgültige „grüne Licht“ von Seiten des Gesundheitsministeriums steht zwar noch aus, aber wir gehen davon aus, dass keine größeren Änderungen mehr erfolgen werden.

Update: Hygienekonzept Beherbergung

Mittlerweile veröffentlicht ist das aktualisierte Hygienekonzept Beherbergung.
Neu ist v.a. die Regelung von sanitären Einrichtungen in Gemeinschaftsbereichen.

Hygienekonzept Touristische Dienstleister

Nachdem der eine oder andere von Ihnen neben seinem Kerngeschäft noch weitere touristische Leistungen anbietet, weisen wir auf das mittlerweile vorliegende Hygienekonzept Touristische Dienstleister hin. Es enthält Handlungsempfehlungen z.B. für Freizeiteinrichtungen im Außenbereich (z.B. Freizeitparks), Fluss- und Seenschifffahrt im Ausflugsverkehr, Seilbahnen oder touristische Bus- und Bahnverkehre.

Hygienekonzept Kulturelle Veranstaltungen und Proben

Für Hotels oder musikveranstaltende Betriebe könnte unter Umständen das Hygienekonzept Kulturelle Veranstaltungen und Proben von Interesse sein, das wir Ihnen ebenfalls gerne auf unserer Internetseite hinterlegt haben.

Reduzierter Mehrwertsteuersatz

Unser Bundesverband hat ein Merkblatt zur Anwendung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes für Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen zusammengestellt. So gut es zum jetzigen Zeitpunkt geht, werden damit viele drängende Fragen beantwortet. Wie Getränke im Rahmen eines Frühstücks versteuert werden müssen, kann jedoch leider immer noch nicht beantwortet werden, da die Antwort des Bundesfinanzministeriums noch nicht vorliegt. Das Merkblatt finden Sie hier.

Zu “Mehrwertsteuersenkung – das müssen Sie ab dem 01.07.2020 beachten!” hat auch unsere Partnerfirma Acconsis einen aktuellen Beitrag verfasst, der das Thema sehr detailliert behandelt und mit vielen konkreten Beispielen versehen ist.

Umfrageergebnisse

Für all diejenigen, die sich die Zeit genommen haben, an unserer Umfrage teilzunehmen, gilt unser herzliches vergelt´ s Gott! Die Ergebnisse sind bereits im Rahmen der bundesweiten Pressemitteilung “Dramatische Folgen des Corona-Shutdowns: Umsatz im Gastgewerbe bricht im April um fast 76 Prozent ein” veröffentlicht und in den politischen Prozess eingespeist worden.

AUMA: Messen werden ab September stattfinden

Ein mutmachendes Signal des Verbandes der deutschen Messewirtschaft AUMA: Bund und Länder haben zwar am 17. Juni vereinbart, dass Großveranstaltungen bis zum 31. Oktober grundsätzlich untersagt bleiben. Gemeint sind damit z.B. Volks-, Straßen- und Schützenfeste sowie Kirmes-Veranstaltungen. Für Messen gilt diese Vereinbarung jedoch nicht. Das haben Bund und Länder in ihrer Vereinbarung vom 6. Mai festgelegt. So werden Messen nach bisherigen Planungen der Veranstalter ab September wieder stattfinden.

 

Bayerischer Hotel- und
Gaststättenverband
DEHOGA Bayern e.V.

Prinz-Ludwig-Palais
Türkenstr. 7
80333 München

Tel +49 89 28760 – 0
Fax +49 89 28760 – 111
landesgeschaeftsstelle@dehoga-bayern.de
www.dehoga-bayern.de