Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Personalien: Neue Leiter der Freilichtmuseen

Dr. Tobias Hammerl leitet seit 1. Januar 2020 das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen. Dr. Volker Herrmann wurde kürzlich Leiter der niederbayerischen Freilichtmuseen Finsterau und Massing.

Kultur auf dem Lande ist derzeit mehr gefragt denn je. Mit den Freilandmuseen der Bezirke Niederbayern und Oberpfalz haben Einheimische wie Gäste attraktive Freizeitziele mit Mehrwert.

In Finsterau ist derzeit der Aufbau des Paul-Friedl-Hauses in Planung, in Massing baut man den Hafnerhof Görgenmannsölde auf. Menschen und ihre Geschichten will Hammerl in Neusath-Perschen in den Mittelpunkt rücken.

Dr. Volker Herrmann und Dr. Olaf Heinrich

Dr. Volker Herrmann und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich

Dr. Tobias Hammerl, Foto Maike Lüthi

Dr. Tobias Hammerl

 

Darüber ist man sich einig: Themen wie Ökologie, Biodiversität und Nachhaltigkeit werden weiter an Bedeutung gewinnen. „Und hier zeigt nicht zuletzt die Corona-Krise, wie sehr die Menschen wieder an der Tradition interessiert sind. Denn was man früher gemacht hat, war nicht dumm. Ganz im Gegenteil: Wir können heute jede Menge davon lernen“, so Volker Herrmann.

 

Und genau das sei das Ziel eines Freilichtmuseums – der „Königsdisziplin“ unter den Museen wie er findet – die Geschichte kennenlernen, um aus der Wissenschaft zu lernen und dann die Zukunft gestalten.