Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Stellenausschreibung: Projektleitung (m/w/d) für das Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald in Tirschenreuth

11. September 2020 · Oberpfälzer Wald · Stellenangebote

Quelle: Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Thomas Kujat
Die Schönheit des Oberpfälzer Waldes als Arbeitsaufgabe und den Fischhofpark Tirschenreuth vor der Haustür des Arbeitsplatzes – das wäre was für Sie? Dann bewerben Sie sich doch bei uns!

Der Landkreis Tirschenreuth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektleitung (m/w/d) im Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung in Teilzeit (24 Wochenstunden).

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • digital gestütztes Radwegemanagement für den Landkreis Tirschenreuth inkl. Betreuung und Weiterentwicklung der Radwegebeschilderung
  • Planung und Betreuung von Rad- und Wanderprojekten, insbesondere Umsetzung der „Oberpfälzer Radl-Welt“
  • Ausschreibungen und Vergabe für Dienstleistungen und weitere Aufträge im Bereich des Tourismuszentrums
  • selbständige Planung und Umsetzung von größeren touristischen Projekten und Marketingmaßnahmen, ggfs. auch im Rahmen von Förderprojekten
  • Mitarbeit bei allen anfallenden Arbeiten im Tourismuszentrum, z.B. Bearbeiten von Anfragen, Messebesuche, Betreuung von Internetauftritt und Datenbanken

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH oder Bachelor) mit Schwerpunkt Tourismus/Marketing/Event/Hotellerie bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufserfahrung im Bereich Marketing, Kommunikation, Destinationsmanagement, Regionalentwicklung oder vergleichbaren Tätigkeitsfeldern ist von Vorteil
  • Interesse an und idealerweise Kenntnisse über die Ferienregion Oberpfälzer Wald und Ostbayern
  • Erfahrung in der Beantragung und Abwicklung von Förderprojekten (z.B. INTERREG, Leader) ist von Vorteil
  • Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zu zielorientiertem, selbständigem und konzeptionellem Arbeiten
  • Eigeninitiative, Organisationstalent und Freude an innovativen Aufgabenstellungen
  • umfassende EDV-Anwenderkenntnisse, insbesondere in MS-Office-Anwendungen; Kenntnisse in weiteren Anwendungen (z.B. CMS, touristische Datenbanken, Adobe Photoshop, InDesign) sind von Vorteil
  • Reisebereitschaft (z.B. Messen) und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug für dienstliche Zwecke einzusetzen

Wir bieten:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Raum für Eigeninitiative und Möglichkeiten zur Fortbildung. Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen (TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stelle entspricht den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 9b TVöD. Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Personen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 28.09.2020 an das Landratsamt Tirschenreuth, Personalverwaltung, Mähringer Str. 7, 95643 Tirschenreuth oder per E-Mail (PDF-Format) an bewerbungen@tirschenreuth.de. Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Dokumente ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Alle Informationen finden Sie auch unter www.kreis-tir.de/stellenangebote.