Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Neue Mountainbikekarte für den Naturpark Oberer Bayerischer Wald

6. Mai 2021 · Bayerischer Wald

Druckfrisch liefert die neue Übersichtskarte 24 Mountainbike-Touren durch den Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

Trotz der digitalen Darstellung aller Touren im touristischen Tourenportal des Naturparks sind Karten in Printform nach wie vor bei Einheimischen und Urlaubsgästen gleichermaßen sehr beliebt. So geben sie unterwegs immer noch ein gewisses Gefühl der Sicherheit.

Auf insgesamt 24 traumhaften Mountainbike-Strecken quer durch den Naturpark Oberer Bayerischer Wald wird dem Mountainbiker Einiges an technischem und konditionellem Können abverlangt. Schweißtreibende Aufstiege, rasante Abfahrten, abenteuerliche Trails, einsame Waldwege fernab von Straße und Forstautobahn – all das lässt das Bikerherz höherschlagen. Beeindruckende Ausblicke ins Nachbarland Tschechien und sogar bis ins Voralpenland sind jedoch der Lohn eines jeden Anstiegs.

Allein im Hohenbogenwinkel und dem Waldmünchner Urlaubsland gibt es fünfzehn vielversprechende Strecken entlang der bayerisch-böhmischen Grenze und sobald es die Situation wieder erlaubt, macht man einen Abstecher in den Böhmerwald. Aber auch im Lamer Winkel findet der Biker sein Glück. Spannende Strecken, von einheimischen Radlern erprobt, versprechen puren Bikegenuss.  Die neue Route „sevensummitsCHAM“ über Cham’s sieben Gipfel gilt als Geheimtipp unter den Mountianbikern. Sie führt zu geheimnisvollen und wunderschönen Plätzen, die man gar nicht vermuten würde.

Ein absolutes Muss für jeden sportlich ambitionierten Biker ist die etwa 250 km lange 3-Gipfel-Tour über die Berge Hohenbogen, Gibacht und Cerchov. Ein Mix aus den sieben gut markierten Touren: Grenzlandtour (22), Rund um den Hohenbogen (20), Further Cerchov-Tour (19), Waldmünchner Cerchov-Tour (10), Eixendorfer-Tour (13), Böhmerwald-Tour (11) und der Gibacht – Kirschbaumriegel-Tour (16). Den Mountainbiker erwarten harte, knackigen Anstiege aber auch tolle Trails und lange Bergauf-Passagen. Und das Beste: Die Tour kann von allen auf der Strecke liegenden Ortschaften gestartet werden.

Wegbeschreibungen, Höhenprofile und weitere nützliche Informationen über Radservicestationen, ebike-Lademöglichkeiten und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel runden das Angebot der Karte ab. Dabei darf der Hinweis auf Wegeregeln und Notfallnummern nicht fehlen, denn der respektvolle Umgang mit Fauna und Flora, aber auch der Menschen untereinander ist eine Grundvoraussetzung für nachhaltigen Naturgenuss.

Erhältlich ist die neue kostenpflichtige Mountainbikekarte bei der Tourist-Info Naturpark Oberer Bayerischer Wald, Landratsamt Cham , Rachelstraße 6, 93413 Cham, Tel. 09971 / 78-431, E-Mail: touristik@lra.landkreis-cham.de

Alle Touren sind auch online mit den GPX-Daten zum Download zu finden unter: www.bayerischer-wald.org/mountainbiken

 

Beitrag teilen: