Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Renate Schweiger, Kelheim

Kelheimer Schifffahrt erweitert den Linienverkehr

30. Juli 2021 · Allgemein · Bayerischer Jura

Pünktlich zu den bayerischen Sommerferien erweitert die Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal den Linienverkehr. Vom 31. Juli bis einschließlich 5. September 2021 werden die Fahrten von Kelheim nach Riedenburg ins Altmühltal nun auch am Wochenende angeboten. Wie Renate Schweiger von der gleichnamigen Reederei Schweiger mitteilt, wurde diese Strecke bisher nur von Mittwoch bis Freitag befahren. Die Ausdehnung der Fahrten auf das Wochenende steht unter dem Motto: „Urlaub daheim“ und ist ideal für einen Tagesausflug mit der Familie. Auch eine Kombination mit Radfahren und Wandern bietet sich an. Eine Strecke mit dem Schiff, die andere zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Räder werden sogar kostenlos an Bord befördert.

Auch für die Kinder gibt es ein besonderes Schmankerl: Wer eine Eins im Zeugnis hat, darf zum Nulltarif auf´s Schiff.

Angeboten werden die Abfahrten um 11 und 14:45 Uhr ab Kelheim/Anleger Altmühltal und um 12:45 und 16:45 Uhr ab Riedenburg. Frühaufsteher können auch schon um 10 Uhr an der Schiffsanlegestelle Kelheim/Donau zusteigen. Wer nur eine kurze Rundfahrt machen möchte, ist bei der „Holzbrücken-Rundfahrt“ von 11:50  bis 13:35 Uhr oder 15:35 bis 17:20 Uhr ab/an Essing nach Riedenburg und gleich wieder zurück richtig.

Auch für Technikfans gibt es eine kurze Strecke. Um 13:35 Leinen los in Essing durch die Schleuse Kelheim, hier wird das Schiff ca. 6 m abgesenkt, dann weiter nach Kelheim und gleich wieder zurück bis Essing. Ankunft Essing 17:20 Uhr.

Ein weiteres „Urlaub daheim“- Schmankerl ist der „Blaue Montag“ mit Fahrten nach Riedenburg, Beilngries und Maria Ort.

Das Angebot wird abgerundet mit den Veranstaltungen „Fluss-Klang-Leuchten“ am 18. September, der Schiffswallfahrt am 21. September und dem Criminal-Dinner am 24. September 2021

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.renate.de

Beitrag teilen: