Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: v.l.n.r. Bürgermeister Franz Stahl, Veronika Perschl, Stefanie Süß

Besuch in der Stadt Tirschenreuth

9. August 2021 · Allgemein · Oberpfälzer Wald

Am 09. August besuchte Veronika Perschl die Stadt Tirschenreuth im Oberpälzer Wald. Bürgermeister Franz Stahl und die Leiterin der Tourist Information, Stefanie Süß, waren die Gesprächspartner.

Der Tourismus in der Stadt Tirschenreuth hat sich vor allem seit der Gartenschau im Jahr 2013 sehr erfreulich entwickelt. Die Stadt ist mehr und mehr ins Bewusstsein der Gäste gerückt und kann heute mit einem vielfältigen Angebot überzeugen. Angefangen von neuen thematischen Stadtführungen mit Theatereinlagen über den Auf- und Ausbau des Museumsquartiers, den neuen Fischhofpark bis hin zu umfangreichen Wander- und Radangeboten lohnt ein Besuch in Tirschenreuth zu jeder Jahreszeit. Über den Zuweg 3 ist man an das Goldsteig-Wanderwegenetz angeschlossen und ab sofort ist man auch Teil der neuen Oberpfälzer Radlwelt, sowohl durch die Anbindung an die Hauptroute als auch an die Erlebnisroute Zoigl & Fisch.

Diese positive Entwicklung will man weiter fortsetzen. Ein Hauptprojekt wird der Umzug der Tourist Information mit großzügigen Räumlichkeiten in die Stadtmitte sein. Dieser ist für Sommer/Herbst 2023 geplant. Desweiteren plant man gemeinsam mit dem Alpenverein eine Indoor-Kletteranlage in einem ehemaligen Brauerei-Gebäude, aus einem ehemaligen Kino soll ein Multifuktionshaus für Veranstaltungen entstehen und bereits vorhandene Wohnmobilstellplätze sollen durch neue Infrastruktur aufgewertet werden.

Abschließend war man sich einig, dass das Thema Digitalisierung auch im Tourismus immer wichtiger wird. Veronika Perschl informierte dabei unter anderem über die umfangreichen Angebote des TVO in Sachen Onlinebuchung, Qualitätssteigerung (“maximal digital”) und Buchbarmachung von Erlebnisangeboten. Hier ist der Oberpfälzer Wald Pilotpartner, die ersten ca. 40 Angebote wurden bereits eingestellt. Die Stadt Tirschenreuth möchte bis Ende des Jahres in dieses Projekt einsteigen.

 

 

Beitrag teilen: