Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Neuwahlen beim Bayerischen Heilbäder-Verband: Ostbayern mischt weiterhin kräftig mit

4. Oktober 2021 · Allgemein

In Bad Kohlgrub fand am 27./28.09.21 der 75. Bayer. Heilbädertag statt. Turnusmäßig wurden dabei auch die Neuwahlen des gesamten Vorstandes durchgeführt.

Die Vertreter der ostbayerischen Heilbäder und Kurorte gestalten auch weiterhin die Arbeit des Bayerischen Heilbäder-Verbandes in den verschiedenen Gremien des Verbandes aktiv mit.

Der Bad Füssinger Bürgermeister Tobias Kurz wurde zum neuen 2. Vorsitzenden dieser traditionsreichen Interessensvertretung gewählt. Kurdirektor Sepp Barth aus Bad Kötzting gehört weiterhin als Beisitzer dem Vorstand an. Im Marketingausschuss sind der Tourismusmanager von Bad Griesbach Dieter Weinzierl und die Bad Füssinger Kur- und Tourismusmanagerin Daniela Leipelt vertreten. In die Preiskommission wählten die Mitglieder die Werkleiterin der Europa Therme Barbara Hasenberger, den Leiter der Limes-Therme Bad Gögging Franz Bauer und den Geschäftsführer der Römerbad Kliniken Bad Gögging Karl Zettl.

Die Arbeit der Revisoren liegt weiter in den bewährten Händen von Viktor Gröll, Leiter der Kurverwaltung in Bad Birnbach und von Astrid Rundler Tourismusmanagerin in Bad Gögging.

 

(Quelle: Bayerischer Heilbäder-Verband e.V.)