Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Neuer Natura 2000-Rad- und Wanderführer der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschftspflege erschienen

5. Oktober 2021 · Allgemein · Radeln · Wandern

Bewegung in schöner Natur ist Erholung und Faszination zugleich. Viele Natura 2000-Gebiete zählen zu den attraktivsten Landschaften in Bayern.
20 ausgewählte Natura 2000-Touren gibt es nun in einem Wander- und Radführer. Unter den Touren befinden sich auch einige aus Ostbayern.

Die Sensibilität dieser Gebiete ist groß. Als europäische Schutzgebiete bilden sie ein Netzwerk mit vielfältigen Landschaften, die Lebensräume für viele Tiere und Pflanzen sind.

Allein in Bayern gibt es 745 Natura 2000-Gebiete. Oft liegt sogar ein Natura 2000-Gebiet auf bekannten Wander- oder Radrouten. Im neu erschienenen Wander- und Radführer befinden sich 20 Wander- oder Radtouren in verschiedenen bayerischen Natura 2000-Gebieten, die besonders attraktiv sind. Gemeinsam mit den Partnern der Bayerischen Akademi für Naturschutz und Landschaftspflege, dem Wanderverband Bayern, den NaturFreunden Bayern, den Naturparken in Bayern, dem Deutschen Alpenverein, dem Bund Naturschutz in Bayern und den bayerischen Nationalparken, wurden diese Touren ausgewählt. Entdecken Sie Touren in Natura 2000-Gebieten und erfahren Sie die Besonderheiten dieser Lebensräume.

Erholung in der Natur ist zu einem wichtigen Teil des Lebens geworden. Doch hier ist der Mensch Gast und ein rücksichtsvolles Verhalten in der Natur ist für die sensible Tier- und Pflanzenwelt in den Natura 2000-Gebieten entscheidend. Natur genießen und Natur schützen gehören unmittelbar zusammen.

Mehr Infos zum Wander- und Radführer finden Sie hier.

Beitrag teilen: