Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Seminar “Die Tourist Information 2030”

18. Oktober 2021 · Allgemein

Am Donnerstag, 14.10.2021 fand das erste von zwei Seminaren statt, die wir heuer gemeinsam mit der renommierten Beratungsagentur Kohl & Partner durchführen. Veranstaltungsort war das Hotel ASAM in Straubing, das dazu einen vorzüglichen Rahmen bot.

Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus ganz Ostbayern und unter professioneller Leitung der Referenten Stephanie Zorn und Werner Taurer diskutierten wir zunächst die aktuelle Situation der Tourist Informationen, insbesondere im Hinblick auf aktuelle gesellschaftliche Trends. Fakt ist, dass sich die Aufgaben der Tourist Informationen bereits jetzt mitten im Wandel befinden. Doch trotz aller Verunsicherung durch Corona und trotz zunehmender Digitalisierung wird der persönliche Kontakt vor Ort in der Tourist Information immer noch sehr geschätzt. Hochwertige, individuell zugeschnittene Erlebnisse, Regionalität und Authentizität stehen dabei besonders im Fokus.

Anhand gelungener Beispiele aus dem In- und Ausland zeigten die ReferentInnen auf, wie moderne Tourist Informationen heute aussehen könnten. Im letzten Teil des Seminars widmete man sich deren zukünftiger Rolle und wie Veränderungen aktiv gestaltet werden können. Insbesondere wurden dabei die Bereiche Dienstleistungen & Angebote, Standort/Funktionsbereiche/Gestaltung, Organisation und Prozessabläufe/-optimierung unter die Lupe genommen.

Die eigentliche Herausforderung ist nun, sich aus den vielen guten Ideen die Passenden für sich heraus zu suchen und diese in der eigenen Tourist Information umzusetzen. Dazu wünschen wir viel Energie und gutes Gelingen!

 

 

Beitrag teilen: