Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Ulrike Eberl-Walter

Bayerischer Wald belegt Platz 1 beim Thema Nachhaltigkeit

27. April 2022 · Allgemein · Presse · Pressemitteilung

Pressemitteilung, 27.04.2022

Studie Destination Brand 2021 ermittelt die kundenorientierte Themenkompetenz von Reisezielen

Quelle: Ulrike Eberl-Walter

Sanfter Tourismus: Perfekt für den Bayerischen Wald (c)TVO_Frank Heuer

Der Bayerische Wald belegt Platz 1 im Feld „Nachhaltiger Urlaub“ bei der aktuellen Studie Destination Brand 2021. Welche Region eignet sich am besten für einen nachhaltigen Urlaub? In der Auswahl von 58 untersuchten Regionen wird der Bayerische Wald am meisten mit einer nachhaltigen Reise in Verbindung gebracht, im Ranking vor Österreich und dem Allgäu.

„Grüner geht’s nicht“, freut sich Daniela Schilling, Marketingleiterin Bayerischer Wald beim Tourismusverbandes Ostbayern (TVO), „das spornt uns an, weiterhin auf die nachhaltige Entwicklung unserer Urlaubsregion zu setzen. Es geht uns um naturbewussten Urlaub und darum, weitere nachhaltige Angebote in der Region zu bündeln und aufzuzeigen.“
Im Buchungsverhalten schlägt sich dies bereits nieder. Dies besagt eine aktuelle Studie des Verbandes Internet Reisevertrieb (VIR): Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit steigt, für knapp ein Drittel der Deutschen ist das Thema Nachhaltigkeit beim Buchen von Reisen sehr wichtig.

Das Motto des Tourismusverbandes Ostbayern: Fair, gut grün
Der TVO beschäftigt sich intensiv mit den Fragen zur ökologischen, ökonomischen und sozialen Entwicklung der Urlaubsregionen Ostbayerns. Aktuell steht im Rahmen des Förderprojekts „Fit für die Zukunft“ die nachhaltige Destinationsentwicklung in Ostbayern auf dem Aufgabenplan. „Sanften Tourismus zu fördern, war immer schon ein Anliegen des Tourismusverbandes Ostbayern. Wir wollen eine gute Lebensqualität für alle erhalten, für Einheimische und für Gäste. Im Zuge unseres Nachhaltigkeitsprojekts stellen wir uns den drängenden Fragen unserer Zeit“ sagt Braun, Vorstand des TVO. Derzeit bietet der Tourismusverband Ostbayern kostenlose Betriebsberatungen zu den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit an.

Brand Destination 2021:
Die Destination Brand ist eine Studie, die das Unternehmen Inspektour mit Sitz in Hamburg herausgibt, in wissenschaftlicher Begleitung durch das Deutsche Institut für Tourismusforschung der Fachhochschule Westküste, Heide und mit Datenerhebung durch die Firma Ipsos, Hamburg. Insgesamt wurden 17.000 Personen zwischen 14 und 74 Jahren, die in Privathaushalten leben, befragt.

Angebot für Gastgeber in Ostbayern: Betriebscoaching
Gastgeber können zu den genannten Betriebscoachings digital-nachhaltig-erfolgreich noch Termine buchen. Die Beratungen sind kostenlos. Teilnehmende Betriebe erhalten neben dem halbtägigen Coaching vor Ort oder digital ein umfangreiches Exposé sowie individuell ausgearbeitete Handlungsempfehlungen, die langfristig im Angebot verankert werden können. Detaillierte Informationen: unter https://online-buchung-service.de/betriebscoachings/

Informationen zu nachhaltigem Urlaub im Bayerischen Wald: https://www.bayerischer-wald.de/urlaub/nachhaltiger-urlaub