Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: DZT

Germany Travel Mart in Oberammergau

1. Mai 2022 · Allgemein

Germany Travel Mart der DZT mit Top-Vertretern aus 34 Ländern

Vom 1. bis 3. Mai treffen sich 200 Einkäufer der internationalen Reiseindustrie und Medienlandschaft aus 34 Ländern mit 164 Unternehmen der deutschen Tourismuswirtschaft beim Germany Travel Mart 2022(GTM) in Oberammergau.

Die Einkäufer informieren sich über die neuesten Trends, Entwicklungen und touristischen Produkte in Deutschland und lernen Deutschland, in diesem Fall Bayern, näher kennen.

Für den Tourismusverband Ostbayern sind Stephan Moder und Ulrike Eberl-Walter vor Ort, um bei zahlreichen Terminen die Besonderheiten der Urlaubsregionen vorzustellen. Mit Daniela Wiese und Pia Olligschläger sind zudem die Städte Regensburg und Passau vertreten. Zum Begrüßungsabend waren auch Bayernbotschafter mit ihren Produkten und Handwerksarbeiten vor Ort. Aus Niederbayern Thomas Gstettenbauer vom Wildberghof Buchet und aus der Oberpfalz Timm Buckley aus Neunburg vorm Wald.

Der GTM ist die wichtigste Vertriebsveranstaltung für den deutschen Incoming-Tourismus und wird alljährlich von der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) in Zusammenarbeit mit wechselnden Partnern als Green Meeting realisiert.

Herzstück der Veranstaltung sind zwei Workshop-Tage, bei denen in diesem Jahr 164 Unternehmen der deutschen Tourismuswirtschaft über 200 Einkäufern der internationalen Reiseindustrie die Leistungsvielfalt und Qualität ihres Angebotes präsentieren und Geschäftsabschlüsse verhandeln.

Rund 90 internationalen Medienvertreter erleben ein umfangreiches Programm mit den Schwerpunktthemen Natur, Kultur, Aktiv, Gesundheit sowie Tradition und Brauchtum geplant.