Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

6 Tipps, wie Sie Ihren Erlebnisshop erfolgreich machen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

damit Ihr Erlebnisshop erfolgreich wird, geben wir Ihnen heute 6 einfach umzusetzende Tipps an die Hand:

  1. Präsenz auf der Webseite: Binden Sie den Webshop zentral sowohl auf der Startseite, als auch im Menü ein, damit er einfach und schnell gefunden wird. Präsentieren Sie die Erlebnisangebote gleichwertig zu den Unterkünften. Schöne Beispiele liefern die folgenden Seiten: Nationalpark-FerienLand; Bayerischer Wald
  2. QR-Codes: Diese können in verschiedensten Informationsmaterialen, wie Prospekte oder Aushänge abgedruckt werden und Interessierte zu Ihrem Erlebnis-Shop führen. Hier ein Beispiel für den QR-Code des Bayerischen Waldes. Den QR-Code Ihres Webshops können Sie bei uns anfordern oder über einen Generator kostenlos erstellen, zum Beispiel: QR-Code-Generator
  3. Social Media: Posten Sie Ihre Freizeitangebote und Veranstaltungen in Form von Beiträgen oder Storys und verlinken Sie dort auf die Buchungsmöglichkeit. Hier finden Sie ein gelungenes Beispiel für ein Video, das über die Buchbarkeit der Erlebnisse in der Region informiert.
  4. Veranstaltungskalender: Sie haben einen Veranstaltungskalender auf Ihrer Homepage? Dann verlinken Sie an passender Stelle das buchbare Angebot.
  5. Newsletter: Machen Sie in Ihrem Newsletter auf den Erlebnis-Shop auf Ihrer Webseite aufmerksam. Sie können über diesen Weg interessierte Gäste und auch weitere Erlebnisanbieter erreichen.
  6. Gastgeber: Informieren Sie Ihre Gastgeber über die Buchungsmöglichkeit von Erlebnissen auf Ihrer Webseite und geben Sie den QR-Code an sie weiter. Die Vermieter können diese Angebote in die Homepage, in die Hauspost, die Gästemappe und in die Gästekommunikation integrieren. Zusätzlich können sie Urlaubern an der Rezeption mit Hilfe des Shops hilfreiche Tipps zur Freizeitgestaltung geben.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie eine E-Mail an erlebnisse@obsg.de oder rufen Sie uns an unter 0941 46374855.

Digitalisierung Erlebnisse

 

Beitrag teilen: