Vorbesprechung mit tschechischen Partnern zur neuen Interreg-Förderperiode

15. Juli 2022

Am Dienstag, den12.07.2022, trafen sich einige Vertreter des Tourismusverbandes Ostbayern e.V. und einige Vertreter der tschechischen Kreise Karlsbad, Pilsen und Südböhmen zu einem gemeinsamen Treffen in Pilsen.

Ziel des Treffens war es, neue Projektmöglichkeiten für die neue Interreg-Förderperiode zwischen Bayern und Tschechien auszuloten. Im gemeinsamen Gespräch wurden erfolgreich einige Maßnahmenpakete für ein potentielles neues Goldsteig-Interreg-Projekt zur weiteren Stärkung des grenzüberschreitenden Wanderwegenetzes auf dem Grünen Dach Europas vorgestellt.

Wir freuen uns auf den weiteren Fortschritt der Gespräche und hoffen, die Bemühungen beider Partner zum Schluss in ein weiteres gemeinsames Förderprojekt führen zu können.

 



Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Tourismusverband Ostbayern e.V.
gareis@ostbayern-tourismus.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN