Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: ULRICHSHOF

Hotel wird zur Schule fürs Leben

18. Januar 2023 · Allgemein · Bayerischer Wald · Premiumpartner

Raidho Business Teamtraining „Schule fürs Leben“ im Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF in Rimbach
• Zweite Veranstaltung der Azubi-Akademie der Premiumpartner Bayerischer Wald
47 Azubis aus dem 1. Lehrjahr haben teilgenommen

Zettisch, 16.01.2023 – Die Wiedersehensfreude war groß: Gleich 47 Auszubildende wurden von ULRICHSHOF-Juniorchef und DEHOGA Bayern Ausbildungsbotschafter Nikolaus Brandl zur zweiten Veranstaltung der Azubi-Akademie der Premiumpartner Bayerischer Wald in Empfang genommen. Aus Cham, Straubing und sogar aus Wegscheid waren Azubis des 1. Lehrjahres in das Familienhotel nach Rimbach gekommen. „Neben der klassischen Ausbildung ist es uns wichtig, dass sich der Nachwuchs vernetzt und sich gemeinsam weiterbildet“, so Nikolaus Brandl.
Zusammen mit den Junghoteliers Dominik Reischl, Michael Ritzinger und Andreas Brunner jun. wurde deshalb Mitte vergangenen Jahres die Azubi-Akademie vorgestellt. Hier sollen die aktuellen 130 Auszubildenden der Premiumpartner – einem Kooperationsprojekt der Ostbayern Tourismusmarketing GmbH – mit vier Terminen pro Lehrjahr eine Zusatzqualifikation erhalten. „Diese beinhaltet sehr praxisnahe Lösungen, die eine wesentliche Ergänzung zur Standardausbildung haben sollen“, erklärt Nikolaus Brandl.

Die Einführungsveranstaltung fand im Oktober 2022 in Pullman City statt, wo sich die Azubis bereits kennenlernen konnten. „Ich freue mich, die anderen endlich wieder zu sehen und wünsche mir einen erfolgreichen Tag mit viel Freude“, so Elena. Moritz erhofft sich neben Spaß mit den anderen, „auch wertvolle Infos für seine Zukunft zu erhalten.“ Auch Luca möchte was fürs Leben mitnehmen können. Die Wünsche kommen nicht von ungefähr, schließlich stand auf dem Tagesprogramm das Raidho Business Teamtraining „Schule fürs Leben“.

Eigens dafür hat Michaela Lankes, Mitglied der Geschäftsführung vom ULRICHSHOF, ein Teamtraining mit Pferden entwickelt. „Ich möchte die Jugendlichen darin unterstützen, ihre emotionale Intelligenz weiterzubilden und zugleich die Resilienz zu stärken, damit sie mit schwierigen Alltagssituationen leichter umgehen können“, erklärt sie ihren Ansatz. „Meine Aufgabe ist es heute, maximale Motivation und maximales Bewusstsein zu schaffen, um dadurch bessere Kommunikation, Kooperation und Effektivität in den Arbeitsabläufen zu bewegen.“ Dass ihr das gelungen ist, beweist das durchwegs positive Feedback am Ende des Tages: „Ich wurde inspiriert, dass ich meinen roten Faden im Leben finde und an mich selbst glaube.“ „Ich wurde darin bestärkt, dass wenn man was erreichen will und fest daran glaubt, es auch schaffen kann.“ „Ich nehme aus der Veranstaltung
mit, dass ich selbst über mein Glück entscheiden kann und dass ich mich nicht so unterkriegen lassen soll. Klar, das Leben ist nicht immer leicht, aber schön soll es sein!“

Die nächsten beiden Veranstaltungen der Azubi-Akademie sind bereits geplant, die Themen lauten „Herkunft und Logistik unserer Lebensmittel“ sowie „Nachhaltigkeit im Hotel“.

Quelle: ULRICHSHOF

Teilgenommen haben insgesamt 47 Auszubildende aus den Premiumhotels Angerhof, Birkenhof, Brunner Hof, Hotel Asam, Hotel Hofbräuhaus, Hüttenhof, Jagdhof, Lindenwirt, Mooshof, Randsbergerhof, Reibener-Hof, Reischlhof, Stemp, ULRICHSHOF und Zum Bräu sowie vom Premiumerlebnis Pullman City Westernstadt.

Quelle: ULRICHSHOF

Durch das Teamtraining mit den Pferden wurden die Jugendlichen unterstützt, ihre emotionale Intelligenz weiterzubilden und zugleich die Resilienz zu stärken.

Quelle: ULRICHSHOF

Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz: Auf dem „Crazy Horse“ konnten die Auszubildenden testen, wie lange sie sich beim wilden Ritt auf dem Horserider halten können.

Quelle Fotos und Text: Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF