Bayerische Landesgartenschau – Kunterbuntes Programm – Alle Programmpunkte im Eintritt inkludiert

13. Juni 2023

Freyung. Ein Besuch auf der Landesgartenschau in Freyung lohnt sich in jeder Hinsicht. Nicht nur, weil es auf dem Geyersberg grünt und blüht und die Besucherinnen und Besucher nach Herzenslust die Seele baumeln lassen können. Sondern auch, weil dort eine Menge zu erleben ist. Konzerte, Kabarett, Tipps für den eigenen Garten, wechselnde Blumenschauen, ein vielfältiges Programm – Langeweile kommt bestimmt nicht auf. Viele Höhepunkte warten auf die Besucherinnen und Besucher der Bayerischen Landesgartenschau in Freyung. Und das Beste: Alle Angebote sind natürlich im Preis einer Tageskarte oder einer Dauerkarte inbegriffen.

Freyungs Partnerstadt Vimperk steht am Mottowochenende Wald.Weite.Grenzenlos. (17. und 18. Juni) im Mittelpunkt. Die südböhmische Stadt Vimperk ist seit dem Jahr 2003 Partnerstadt von Freyung. Wie in Freyung bestimmt die Höhenlage, der auf 700 Meter gelegenen Partnerstadt, Charakter von Fauna und Flora: Mischwälder, blühende Wiesen und Weiden. Auf dem Burgberg Süd ist ein Garten gestaltet, wie er charkteristisch für Vimperk ist. Die Einwohner bauen in ihren Gärten gerne Gemüse, Obst, Kräuter und Zierblumen an. Die Blumenbeete sind im Ausstellungsbeitrag ähnlich angelegt. Es gibt ausdauernde Pflanzen und Sommerblumen, wie sie für tschechische Gärten typisch sind. Die Blumenbeete wurden von der Stadtgärtnerei Strakonice angelegt, die ihre eigenen Pflanzen züchtet und deren Blumenbeete in den südböhmischen Städten bei der Bevölkerung und den Fachleuten großen Anklang finden.

Wenn am Wochenende die Partnergemeine Vimperk die Landesgartenschau besucht, haben die Freunde aus Tschechischen viele Akteure mit dabei, damit sich die Menschen diesseits und jenseits der Grenze noch besser kennenlernen. Sie haben ein reichhaltiges Programm mit verschiedenen Ständen, verteilt auf das Gartenschaugelände, und auf mehreren Bühnen vorbereitet: Musik, Theater bis hin zu einem Gespräch zwischen Dr. Franz Leibl, Direktor des Nationalparks Bayerischer Wald, und Pavel Hubený, Direktor des Nationalparks Šumava, über Zusammenarbeit, Erfahrungen, Vergangenheit und Zukunft und Pläne für diesen malerischen Teil Europas. Das böhmische Wochenende beginnt mit einem Grußwort der Bürgermeisterin Jaroslava Martanová aus Vimperk.

In die Vergangenheit reist die Landesgartenschau am Mottowochenende Wald.Weite.SeinerZeit. (24. und 25.Juni). Eine der erfolgreichsten Irish Folk-Bands kommt am 24. Juni. Mit stimmungsvollen Balladen, fetzigen Pub-Songs und Instrumentalstücken entführen MacC&C Celtic Four ihre Gäste auf die grüne Insel. Ihnen gehört die Hauptbühne von 14:30 bis 16:00 Uhr. Am 25. Juni tritt von 13:30 bis 14:15 Uhr die Familienmusik Freund auf. Das Programm ist breitgefächert und reicht von Evergreens der Volksmusik, bis hin zu Oberkrainer Klassikern von Slavko Avsenik. Selbstverständlich kommen auch die Heimatlieder nicht zu kurz.
Der Juni endet dann mit einem echten Glanzpunkt: Am 30.06. gastiert im Rahmen der FreYtagsbühne von 18:00 bis 20:00 Uhr Sebastian Kretz. Mit meist akustischen Elementen beweist er, dass Musik mit bayrischen Texten nicht immer nur von Lederhosen und Weißbier erzählen muss. Dabei klingt er anders – und das packt er live in eine ungewöhnlichen Bandbesetzung, in der er seine musikalische Versiertheit ausspielen kann. Der Geheimtipp wird nach seinem Auftritt auf der Landesgartenschau danach vielleicht keiner mehr sein.

Das sind nur einige Glanzlichter rund um die vielen Programmpunkte der Aussteller, die sich mit Garten, Natur um Umwelt beschäftigen: Es geht um Wildkräuter, Artenvielfalt, nachhaltiges Bauen, vogelfreundliche Gärten, Rosen für Gärten von Heute, Waldzukunft oder Pflanzenschutz. Die Blumenschau wechselt vom MärchenWALD zu WALD&Wiese und bei einem Blumen-Workshop am 22. Juni können Interessierte ihre Kreativität entdecken und Einblicke in das handwerkliche Know-How von Floristen bekommen.

Alle Veranstaltungen sind online unter www.lgs2023.de zu finden.

Kategorien:
Sonstiges


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:

ÄHNLICHE ARTIKEL





IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN