Bayerischer Gastgebertag 2023 des DEHOGA am 24. Oktober in Essenbach

2. Oktober 2023

Das bayerische Gastgewerbe hat bewiesen, dass es durch persönlichen Einsatz, kreative Ideen und starken Zusammenhalt Krisen meistern kann. Nun geht es darum, die schönste Branche der Welt zukunftsfähig und sicher aufzustellen sowie Mitarbeiter (zurück) zu gewinnen. Aber auch Digitalisierung und Nachhaltigkeit beschäftigen das Gastgewerbe nach wie vor. Zu all diesen Themen wird der diesjährige Bayerische Gastgebertag wieder wichtige Impulse setzen.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie herzlich ein zum Bayerischen Gastgebertag 2023 des DEHOGA Bayern:

Dienstag, 24. Oktober 2023
ESKARA Essenbach
Savigneux-Platz 4, 84051 Essenbach

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch sicher nicht umsonst, da Ihnen Top-Referenten wie Markus Wasmeier bestimmt viele wichtige Impulse und Ideen mit auf den Weg geben werden. Zudem beweist auch das Kommen von EVP-Vorsitzenden Manfred Weber vor der Europawahl im nächsten Jahr, dass er sich der großen Bedeutung der Branche bewusst ist.

Sie erwarten u.a. Vorträge und Themen zu:

– Geht nicht? – Gibt’s nicht!
– Nachhaltigkeit braucht mutige Entscheidungen
– Von künstlicher Intelligenz bis neuer Nähe zu Menschen
– Digitalisierung in der Gastronomie
– Mehr Direktbuchungen in der Hotellerie
– Plant based als Grundlage aller Gerichte, Fleisch als Luxustopping der Zukunft
– Der Mitarbeiter-Zufriedenheits-Schmarrn oder das Geheimnis des psychologischen Vertrags

Weitere begleitende Fachvorträge zu spannenden Themen ergänzen das breite Programm. Ganztägig findet zudem parallel eine Fachausstellung mit den Branchenpartnern des DEHOGA Bayern statt, die Neuigkeiten, Innovationen und Ideen mit den Gästen teilen. Für das leibliche Wohl wird mit kulinarischen Köstlichkeiten gesorgt.

Mehr zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Quelle:
Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.
www.dehoga-bayern.de

Kategorien:
Sonstiges


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Tourismusverband Ostbayern e.V.
Autor(in): Ulrike Eberl-Walter
Eberl-Walter@ostbayern-tourismus.de

ÄHNLICHE ARTIKEL





IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN