Noch Plätze frei zur Digitalisierungsberatung für Gastgeber und Erlebnisanbieter des Tourismusverbandes Ostbayern

17. Juni 2024

Pressemitteilung;

Regensburg. Der Tourismusverband Ostbayern (TVO) bietet im Rahmen des Projekts „Digitalisierungsoffensive Ostbayern-Oberösterreich“ kostenlose Unterstützungsangebote im Bereich Digitalisierung für touristische Betriebe. Gastgeber und Erlebnisanbieter aus dem Bayerischer Wald und dem Bayerischen Thermenland haben die Möglichkeit, an einem kostenlosen Digitalisierungs-Coaching für Ihren Betrieb teilzunehmen. Der TVO weist darauf hin, dass noch Plätze frei sind.

Zu jedem Coaching gehört eine individuelle Digitalisierungs-Analyse sowie ein Beratungstermin vor Ort. Gemeinsam mit Gastgebern und Erlebnisanbietern erarbeitet man dort maßgeschneiderte Ziele und Handlungsempfehlungen wie man sich digital weiterentwickeln und Gäste zukünftig noch besser erreichen kann. 500 Betriebe können in den Genuss der Coachings kommen. Da dieses im grenzüberschreitenden Interregprojekt „Digitalisierungsoffensive Ostbayern-Oberösterreich“ erfolgt, ist es für die Betriebe kostenlos. Angesprochen sind große Hotels ebenso wie Inhaber von Ferienwohnungen oder Anbieter von beispielsweise Kräuterwanderungen oder Aktiverlebnissen.

„Wir arbeiten in Ostbayern seit Jahren an der Onlinebuchbarkeit unserer Angebote. Wir sind erfolgreich, weil wir mit anpacken. Wir geben konkrete und praktische Hilfen, die man leicht in den Alltag integrieren kann. Das ist eine Chance für jeden, der noch etwas verbessern will bei seinem digitalen Auftreten. Unsere Digitalisierungs-Coaches Bianca Rösch und Tessa Baumann sind echte Experten auf Ihrem Gebiet“, erläutert Dr. Michael Braun, Vorstand des TVO.

Bei den Einzelcoachings werden die Themen Produktentwicklung, digitale Produktpräsentation, digitale Kommunikation, Kontakt mit den Gästen, Onlinemarketing, Social Media und Onlinebuchung behandelt. Kostenlose Halbtages-Fotoshootings ergänzen das Unterstützungsangebot.

„Von den bisherigen Terminen kommt ausnehmend gutes Feedback. Die Betriebe bewerteten das Coaching zu 60 Prozent als sehr gut und zu 40 Prozent als ausgezeichnet“, sagt Braun, „die Betriebsinhaber und -inhaberinnen schätzen den neutralen, externen Blick auf die eigene Onlinepräsenz, die umfangreiche IST-Analyse, die maßgeschneiderten Empfehlungen und den persönlichen Austausch.“

Angebot Informationsvortrag

Im Rahmen eines ca. 30-minütigen Vortrags informiert der Tourismusverband Ostbayern interessierte Orte, Verbände, Werbegemeinschaften, Touristiker, Gastgeber, Erlebnisanbieter genauer über die Inhalte und den Ablauf der Digitalisierungs-Coachings und beantwortet offene Fragen. Der Informations-Vortrag ist als Präsenz-Vortrag oder Online-Vortrag möglich. Ansprechpartnerin beim TVO ist Projektleiterin Verena Traßl: trassl@ostbayern-tourismus.de oder +49 941 58539-530.
Eine offene Online-Veranstaltung findet am 29.07.2024 von 14:00-15:30 Uhr über Zoom statt.

Interreg-Projekt Digitalisierungsoffensive Ostbayern-Oberösterreich

Die Digitalisierungsoffensive des Interreg-Projekts vereint Ostbayern und Oberösterreich. Leitender Projektpartner ist der TVO mit den Regionen Bayerischer Wald und Bayerisches Thermenland. Wissenschaftlicher Partner ist das Institut Centouris der Universität Passau. Oberösterreichische Partner sind Oberösterreich Tourismus, sowie die Tourismusverbände Donau Oberösterreich, Entdeckerviertel, S’Innviertel und Ferienregion Böhmerwald. Gemeinsam will man die digitale und grenzübergreifende Darstellung touristischer Leistungen verbessern und die digitale Fitness der Leistungsträger stärken. Das Projekt läuft bis August 2026 und hat ein Budget von 2,97 Millionen Euro. Es wird von der Europäischen Union mit 75 Prozent gefördert.

Informationen und Kontakt:

https://partner.ostbayern-tourismus.de/digitalisierungs-coachings-und-fotoshootings

E-Mail: coaching@ostbayern-tourismus.de oder +49 941 58539-539

Digitalisierungscoaching vor Ort(c)Tourismusverband Ostbayern/Gerhard Illig
Tourismusverband Ostbayern e.V.
Autor(in): Ulrike Eberl-Walter
Eberl-Walter@ostbayern-tourismus.de

ÄHNLICHE ARTIKEL





IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN