Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat uns über folgende Klarstellung des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zur Auslegung des § 2 Nr. 7 Buchst. a SchAusnahmV informiert: Im Zuge der Neufassung der TestV, mit der die kostenlosen Bürgertestungen zum 11.10.2021 abgeschafft werden, hat uns das BMG darüber informiert, dass § 2 Nr. 7 Buchst. a SchAusnahmV wie […]

Soeben haben wir Antworten zu den wichtigsten Fragen zur Investitionsförderung von Klein- und Kleinstbeherbergungsbetrieben (FAQ) des Förderprogramms Tourismus in Bayern – fit für die Zukunft erhalten. Diese heute schon einmal zur Info, auch wenn es darin zukünftig noch Anpassungen geben kann. Unter anderem wird beantwortet, was förderfähig ist und was nicht, wer wann und wie einen Antrag stellen kann oder […]

Vom Fernradfahren bis Downhill. Radtourismus hat viele Seiten. Welches Potential birgt Radtourismus in Ostbayern? Welchen Trends folgen Radtouristen und welche speziellen Bedürfnisse haben diese? In einer dreiteiligen Videoserie haben wir dazu Antworten von Experten und Expertinnen aus Ostbayern und darüber hinaus erhalten. Radfahren ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in Deutschland, sei es das Tourenradeln, das Mountainbiken oder auch das Rennradfahren. […]

Herzliche Einladung zur kostenlosen Online-Abschlusskonferenz im EcoVeloTour-Projekt am 23. September 2021. Im Rahmen des Danube Transnational Programme wurden im Projekt EcoVeloTour Strategien für einen nachhaltigen Tourismus entlang des EuroVelo-Radwegenetzes im Donauraum erarbeitet. In Ostbayern zählen der Donauradweg und der Iron Curtain Trail zu den EuroVelo-Fernradwegen. Die Online-Abschlusskonferenz dient dazu wichtige Projektergebnisse einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Das Projekt startete im Jahr […]

Der DEHOGA Bayern hat für die Durchführung von Tagungen eine entsprechende Übersicht für Tagungen erstellt. Ebenso umfasst die vereinfachte Darstellung wesentliche Regelungen bei vergleichbaren Veranstaltungen im Allgemeinen.

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in Abstimmung mit dem Gesundheitsministreium informiert: Für Gastronomiebetriebe und Beherbergungsbetriebe bestehen mit Aufhebung der Kontaktbeschränkungen und mit Aufhebung des Gebots, zwischen allen Gästen, die Kontaktbeschränkungen unterliegen, einen Mindestabstand sicherzustellen, keine Kapazitätsbeschränkungen mehr. Die Einhaltung eines Mindestabstands bleibt aber als allgemeine Verhaltensempfehlung nach § 1 der 14. BayIfSMV aufrecht erhalten. Die Ausnahme von […]

1 2 3 4 5 23
Seite 3 von 23

Teilen über: