Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Seminare mit Kohl & Partner

Seminar “Die Tourist Information 2030 – Die Zukunft der touristischen Organisationen und TI Stellen”

Termin: Donnerstag, 14. Oktober 2021 im Hotel Asam in Straubing von 10 bis 16 Uhr

Ziele und Inhalte:

Noch sind Tourist-Informationen gefragt, aber bleibt dies auch so? Wie sieht die optimale Tourist-Information der Zukunft aus? Welche Alternativen und Modelle gibt es? Dieses Seminar soll einen aktiven Beitrag zur Zukunftsfähigkeit der Tourist-Informationen leisten, um Sie optimal auf die Gäste-Bedürfnisse von heute und morgen auszurichten: in der Einrichtung, im Angebot und vor allem im Service.

  • Trends und Herausforderungen für die Destination 2030
  • Gästeerwartungen und Aufgabenspektrum in der Tourist-Information 2030
  • Erfolgsfaktoren für die Zukunftsfähigkeit von Tourist-Informationen
  • Aktuelle Best-Practice-Beispiele und Ideen für Ihre Tourist-Information
  • Alternative Modelle zur Gästeinformation neben der klassischen Tourist-Information
  • Veränderungen aktiv gestalten
  • Konsequenzen für die Qualifikation der Mitarbeiter

Referenten: Fa. Kohl & Partner

Seminar „Die Optimierung des Innenmarketings für eine höhere Zufriedenheit am Ort“

Termin: Donnerstag, 11. November 2021 im Hotel ACHAT im Gewerbepark in Regensburg von 10 bis 16 Uhr

Ziele und Inhalte:
Die Aufgaben der Tourist-Informationen werden sich in Zukunft ändern. Tourist-Informationen der Zukunft sollen sowohl Gäste als auch Betriebe begeistern und müssen ein hohes Maß an für den Gastgeber passgenauen Leistungen bieten. In der sehr praxisorientierten Schulung werden kreative Ideen zur Begeisterung von Betrieben gesammelt und gemeinsam bewertet. Dabei wird insbesondere auf die Rolle der Tourist-Information in der Beratung und im Coaching der Betriebe eingegangen.

  • DMO und TI 2030 – Vermieter-Coaching als eine der zentralen Rollen der TI der Zukunft
  • Meine Rolle als akzeptierter und begehrter Partner für Gastgeber
  • „Selbstmarketing“ – Welche Aufgaben müssen wir überhaupt leisten und wo sind wir Impulsgeber?
  • Wie können wir für unsere Betriebe innovativ sein? Wie können wir für unsere Betriebe durch Beratung und Coaching einen Mehrwert bringen? Wie begeistern wir unsere Betriebe?
  • Wirksame Methoden und Tools in der effektiven Ansprache und der Hilfestellung bei Gastgebern
  • Die Welt und Sprache der Gastgeber verstehen und motivierende Gesprächsführung
  • Typische Stolpersteine und Lösungsvorschläge

Referenten: Fa. Kohl & Partner

Hinweise:

Die Teilnehmerzahl ist pro Seminar auf 20 Teilnehmer begrenzt. Es gilt das Motto: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Die Kosten betragen pro Seminar 40 € zzgl. Mwst. Sollten Sie beide Seminare zusammen besuchen, erheben wir einen Beitrag von 70 € zzgl. Mwst. Erstmals nutzen wir dabei für die Anmeldeformalitäten das neue Onlinebuchungsportal für Erlebnisanbieter. Nach Seminarende erhalten Sie eine Rechnung vom Tourismusverband Ostbayern e.V.

Selbstverständlich werden die aktuell gültigen pandemiebedingten Vorschriften eingehalten. Falls die Veranstaltung wider Erwarten doch nicht in Präsenz durchgeführt werden kann, wird diese als Onlineveranstaltung abgehalten.

Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich zur Teilnahme. Ein kostenloser Rücktritt von der jeweiligen Veranstaltung ist bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn möglich (genauer Termin siehe Buchungsformular Anmeldung). Ansonsten sehen wir uns leider gezwungen, den vollen Betrag in Rechnung stellen.