Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Freilichtumuseum Massing

Geburtstagsfeier: 50 Jahre Freilichtmuseum Massing

8. Mai 2019 · Presse · Pressemitteilung

Am Sonntag, 23. Juni 2019, feiert das Freilichtmuseum Massing zwischen 9 und 18 Uhr sein 50-jähriges Bestehen. In jedem Hof wartet eine andere Überraschung.

Ob Liebesbriefe, kleine Glücksbringer oder Fotos von geliebten Personen – wer persönliche Erinnerungsstücke zu Hause hat, die auch ein halbes Jahrhundert überdauern sollen, bringt sie am besten mit in den Heilmeierhof: Hier werden sie mit einer alten Maschine eingedost und für die Zukunft konserviert.

Im Lehnerhof kann man den Geschichten einer Hallertauer Hopfenbäuerin lauschen, und im Schusteröderhof liest Hans Göttler Gedichte des unvergessenen Rottaler Mundartdichters Ludwig Gruber. Der „Ponzauner Wigg“ begeisterte bereits die allerersten Besucher bei der Museumseröffnung 1969.

Ab 13.30 Uhr wartet dann Fotografenmeister Gerhard Nixdorf in der Marxensölde: Mit Schaber und Strohhut für Männer bzw. Schürze und Kopftuch für Frauen entstehen fast echte Schnappschüsse aus der Vergangenheit.

Außerdem lassen sich im ganzen Museum vom Drexler bis zum Wagner zahlreiche Handwerker über die Schulter schauen. Es werden Körbe gezäunt und Stühle geflochten, ein Edelweißschnitzer und eine Glasperlenwicklerin schaffen filigrane Kunstwerke, und ein traditioneller Friseur waltet an Scheren und Messern.

Bei so vielen Möglichkeiten sollte man aber auf keinen Fall das schwungvolle Standkonzert der Massinger Trachtenkapelle um 14 Uhr im Heilmeierhof verpassen. Und zur Feier des Tages werden natürlich auch das begehrte Museumsbrot und köstliche Zelten frisch duftend aus dem Ofen geholt.

Das Freilichtmuseum Massing ist an diesem Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

www.freilichtmuseum.de

Das Bild zeigt die Einweihungsfeier vor 50 Jahren auf dem Schustereinödhof.