©Quelle: Tourist Information Bodenwöhr

Besuch in Bodenwöhr

10. November 2023

Am 09.11.2023 besuchte Veronika Perschl die neuen Kolleginnen in der Tourist Information Bodenwöhr, Patricia Wiendl und Melitta Windl. Beide sind seit Anfang bzw. Mitte des Jahres Mitglieder unserer touristischen Familie.

Der staatlich anerkannte Erholungsort Bodenwöhr im Landkreis Schwandorf ist sehr gut aus der Corona-Krise heraus gekommen. Mit 28.593 gewerblichen Übernachtungen lag man 2022 knapp 14 % über den Zahlen von 2019. Auch die Aufenthaltsdauer hat sich von 2,6 auf 2,7 Tage verlängert. Als Mitglied des Oberpfälzer Seenlandes profitiert man stark von dessen Marketingmaßnahmen.

Herzstück des Ortes ist der idyllische, 64 ha große und rund 8 km lange Hammersee. Über einen blauen Rundweg ist Bodenwöhr an die Goldsteig-Haupttrasse bei Blechhammer angebunden. Die Oberpfälzer Radlwelt verläuft sowohl mit der Hauptroute als auch mit zwei Erlebniswelten durch Bodenwöhr, so dass sich auch hier weiteres Potenzial in Sachen Radtourismus ergibt.

Bodenwöhr hat noch einen Bahnhof, so dass sich durch das Deutschland-Ticket neue Zielgruppen ergeben, insbesondere im Tagesausflugsverkehr aus den Einzugsgebieten Regensburg, Amberg, Weiden, Cham oder auch Nürnberg. Wichtig sind hier “mundgerechte” Angebote, um den Gästen den Aufenthalt so leicht wie möglich zu machen. Eine wichtige Rolle spielt das Thema Camping. Der Campingplatz Weichselbrunn trägt sogar das Nachhaltigkeitssiegel “Ecocamping”. Das Thema Nachhaltigkeit steht auch beim örtlichen Integrierten Nachhaltigen Entwicklungskonzept (InSEK) ganz oben.

Hinsichtlich der Gastgeber-Onlinebuchung möchte man einen neuerlichen Aufruf starten, um eventuell den einen oder anderen Betrieb dazu zu gewinnen. Auch den Erlebnisshop der OBS nutzt man inzwischen zum Vertrieb des eigenen Angebots.

Veronika Perschl betonte im Gespräch das gute Zusammenwirken aller Beteiligten im Tourismus in Ostbayern. Gerade der Oberpfälzer Wald mit seiner Gesamtstrategie ist dafür ein hervorragendes Beispiel.

Kategorien:
Sonstiges


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Tourismusverband Ostbayern e.V.
Autor(in): Veronika Perschl
Perschl@ostbayern-tourismus.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN