Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Tourismusverband Ostbayern

Zweites Partnertreffen im Rahmen des EcoVeloTour-Projekts in Kosice, Slowakei

23. April 2019 · Projekte

Wie kann der Fahrradtourismus entlang des EuroVelo-Radwegenetzes in der Donauregion nachhaltig gestaltet werden?

Um diese Kernfrage dreht sich das Interreg-Donauraum Projekt EcoVeloTour, das aus dem Danube Transnational Programme der Europäischen Union mit insgesamt rund 2,1 Millionen Euro gefördert wird. Mit insgesamt zehn Projekt- und sechs assoziierten Partnern aus sieben Donau-Ländern bearbeitet der Tourismusverband Ostbayern e.V. (TVO) seit dem 1. Juni 2018 das auf drei Jahre angelegte Projekt.

Auf deutscher Seite ist neben dem TVO auch das Centrum für marktorientierte Tourismusforschung der Universität Passau (CenTouris) als Projektpartner beteiligt. Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Donau unterstützt als assoziierter Partner.

Strategie zum nachhaltigen Fahrradtourismus in Ostbayern

Vom 9. bis 11. April 2019 fand das zweite Partnertreffen in Kosice, Slowakei statt. Das erste Treffen hat im Dezember 2018 der TVO als Gastgeber in Regensburg ausgerichtet. In Kosice wurden die Grundlagen erarbeitet, nach denen in den kommenden Monaten in sechs Donau-Ländern Strategien zum nachhaltigen Fahrradtourismus entwickelt werden.

Stellvertretend für Deutschland wird in Ostbayern zusammen mit wichtigen Tourismus-Akteuren überlegt, wie man den Fahrradtourismus entlang des EuroVelo-Radwegenetzes nachhaltig gestalten kann. Die Strategie soll praxisnah sein und möglichst das gesamte Verbandsgebiet abdecken.

Quelle: Tourismusverband Ostbayern

Zweites Arbeitstreffen der Projektpartner des EcoVeloTour-Projekts in Kosice.

Quelle: Tourismusverband Ostbayern

Alexander v. Poschinger, für den TVO beim Arbeitstreffen in der Slowakei vor Ort.

Quelle: Tourismusverband Ostbayern

In der Nähe der ostslowakischen Stadt Kosice liegt der kleinere Teil der weltberühmten Weinbauregion Tokaj. Der größere Teil gehört zu Ungarn.

Weitere Infos zum Projekt: http://www.interreg-danube.eu/approved-projects/ecovelotour

Beitrag teilen: