Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Florian Maucher-StMELF-

Goldener Gockel für den Ferienhof-Frank im Oberpfälzer Wald

12. Juni 2019 · Allgemein · Oberpfälzer Wald

05.06.2019 / Begehrte Auszeichnung des Landesverbands Bauernhof- und Landurlaub Bayern e.V. geht nach Schwarzenbach bei Bärnau

Bayerns Urlaubsgäste haben gewählt – und dabei den Ferienhof-Frank per Onlinevoting zu einem der 20 besten Urlaubsbauernhöfe des Freistaats gekürt! Dafür hat der Betrieb nun die Urkunde für den „Goldenen Gockel“ des Landesverbands Bauernhof- und Landurlaub Bayern e.V. aus den Händen von Hubert Bittlmayer, dem Amtschef des Landwirtschaftsministeriums, erhalten.

Das Besondere am „Goldenen Gockel“ ist, dass diese Auszeichnung nicht von einer Jury vergeben wird, sondern ausschließlich auf der Bewertung der Gäste basiert, die ihren Urlaub auf den Bauernhöfen des Landesverbands verbracht haben. Nach ihrem Aufenthalt können sie „ihren“ Ferien-Bauernhof online benoten – und auf dieser Basis werden jedes Jahr die 20 besten Urlaubsbauernhöfe ausgezeichnet. Der „Goldene Gockel“ ist damit sozusagen der Ritterschlag für einen Ferienhof in Sachen Gastfreundlichkeit und erlebter Urlaubsqualität der Gäste vor Ort.
Genau damit kann auch der Ferienhof-Frank punkten: der baby- und kinderfreundliche Bauernhof mit aktiver Milchwirtschaft bietet alles, was das Urlauber-Herz begehrt. Dazu gehören gut ausgestattete Ferienwohnungen genauso wie Bauernhof-Erlebnisse. Die Gastgeber sorgen dabei mit ihrer Herzlichkeit und persönlichen Betreuung für ein perfektes Urlaubserlebnis im Oberpfälzer Wald.

Damit zeigt sich schon das dritte Jahr in Folge, dass Bauernhofurlaub zu den großen Stärken der Ferienregion Oberpfälzer Wald gehört – schließlich konnten sich bereits in den Vorjahren mehrere Urlaubsbauernhöfe den begehrten „Goldenen Gockel“ sichern.

Beitrag teilen: