Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Christa Steger

Wanderausstellung “Miteinander – Inklusion in Bayern” in der Touristinfo in Riedlhütte eröffnet

2. September 2022 · Allgemein · Trends & News

Die Wanderausstellung  in der Touristinfo in Riedlhütte/St. Oswald-Riedlhütte wurde am 26.08.22 im Rahmen einer kleinen Vernissage eröffnet!

Ein Thema das uns immer beschäftigt! Barrierefreiheit, nicht nur bei der Infrastruktur. Nur Gemeinsam sind wir stark!

Konzeptioniert wurde die Ausstellung durch das Bayerische Staatsministerum für Familie, Arbeit und Soziales. Inklusion heißt, jeder kann überall mitmachen. Dieses Recht haben eben auch Menschen mit Behinderung oder sollten sie haben.

Sei es beim Lernen, bei der Arbeit, beim Wohnen, generell beim Leben und bei der Barriere-Freiheit.
Hier gibt es bereits wunderbare Projekte, die entstanden sind  und sich mittlerweile bewährt haben. Viele Projekte sind in der Entstehung.

Wir müssen weiter daran arbeiten, um auch ein “Reisen für alle” zu ermöglichen.

Ziel ist es für ALLE die gleichen Rechte zu schaffen! Somit – für’s Miteinander baucht es DICH!

Nach Riedlhütte geholt hat die Ausstellung der Behindertenbeauftragte der Gemeinde, Thomas Auerbeck.

Öffnungszeiten der Ausstellung, die bis einschließlich 16.September läuft: Montags, dienstags, donnerstags von 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, mittwochs und freitags 9 bis 12 Uhr.
Adresse: Touristinfo St. Oswald-Riedlhütte, Schulplatz 2, 94566 Riedlhütte

Den Artikel zur Ausstellung finden Sie hier

Fotos: Christa Steger (Ausstellungseröffnung am 26.08.22)

Auf dem Titelfoto zu sehen v.l.n.r. Diakon G. Neumann-Beiler, Pfarrer Gerstl, F. Ketzer (SC Reichenberg), T. Auerbeck (Behindertenbeauftragter der Gde.), A. Moos (Behindertenbeauftrage LK FRG), stv. Landrat F. Brunner, Bgm. Andreas Waiblinger, E. Proßer-Greß