Start der Karpfensaison im Oberpfälzer Seenland

4. September 2023

Es wird Herbst im Oberpfälzer Seenland – und das bedeutet, dass es verstärkt wieder eine kulinarische Besonderheit zu genießen gibt: den heimischen Oberpfälzer Karpfen.

Am Sonntag, den 03.09, wurde in Brucki.d.OPf. der Saisonstart im Heimat- und Bauernmuseum gefeiert. Landrat Thomas Ebeling eröffnete die Veranstaltung, im Anschluss folgten Grußworte der Bürgermeisterin Heike Faltermeier, des Vorsitzenden des Heimat- und Bauernmuseums Robert Feurer und des Vorstandsvorsitzenden der Teichgenossenschaft Oberpfalz, MdL Alexander Flierl.

Nach den offiziellen Grußworten konnten sich die vielen Gäste den Karpfen bei bestem Wetter schmecken lassen, musikalisch begleitet von der Blaskapelle Bruck i.d.OPf.

Kategorien:
Oberpfälzer Wald


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Tourismusverband Ostbayern e.V.
gareis@ostbayern-tourismus.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN