Digitalisierungsoffensive Ostbayern-Oberösterreich: Digitalisierungs-Coachings gestartet

5. April 2024

Der Tourismusverband Ostbayern e.V. bietet im Rahmen des INTERREG-Projekts “Digitalisierungsoffensive Ostbayern-Oberösterreich” kostenlose Digitalisierungs-Coachings für Gastgeber und Erlebnisanbieter im Bayerischen Wald und Bayerischen Thermenland an. Ziel ist es, die touristischen Leistungsträger bei der Digitalisierung Ihres Angebots zu unterstützen, um potenzielle Gäste zukünftig noch besser zu erreichen. Nachdem das Interesse der Betriebe bereits im Zuge der ersten Informationsmaßnahmen sehr hoch war, fanden diese Woche die ersten vor Ort Coachings statt.

Auch Sie wollen Ihre Unterkunft/Ihr Erlebnisangebot online sichtbarer und attraktiver präsentieren?

Die Digitalisierungs-Coaches, Tessa Baumann und Bianca Rösch, unterstützen Sie bei der digitalen Darstellung Ihres Angebots und zeigen Ihnen Wege, um potenzielle Gäste noch besser zu erreichen.

Zu jedem Coaching gehört eine individuelle Digitalisierungs-Analyse sowie ein halbtätiger Beratungstermin vor Ort. Gemeinsam mit Ihnen werden dabei maßgeschneiderte Ziele und Handlungsempfehlungen für Ihren Betrieb erarbeitet, um diesen digital weiterzuentwickeln und langfristig zu stärken.

Nutzen Sie die Chance:

Jetzt für ein kostenloses Digitalisierungs-Coaching anmelden und Wunschtermin sichern

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Ihre Ansprechpartnerinnen zum Digitalisierungs-Coaching
Bianca Rösch und Tessa Baumann

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an coaching@ostbayern-tourismus.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 941 58539-539.

Weitere Informationen finden Sie hier.

ÄHNLICHE ARTIKEL





IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN