Nächste Termine

FORUM FÜR TOURISMUS
IN OSTBAYERN

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Quelle: Fotograf: Michael Körner

Der Wanderweg Pandurensteig ist neu beschildert!

10. Mai 2019 · Bayerischer Wald · Projekte · Wandern

Der Pandurensteig, der bereits im Jahre 1983 eröffnet wurde, gilt als der älteste Fernwanderweg und der erste Themenwanderweg im Bayerischen Wald. Auch heute noch ist der Weg fest in der Wanderregion Bayerischer Wald verankert und erfreut sich großer Beliebtheit bei Wanderfans. Mit seiner Gesamtlänge von 177km kann er in acht Tagesetappen erwandert werden. Der Weg zeichnet sich besonders dadurch aus, dass er sowohl die Natur als auch die Geschichte der Region erlebbar macht.

In einem derzeit laufenden, Leader geförderten Projekt wird der Pandurensteig aufgewertet. Die Wege wurden optimiert, die neue Beschilderung geplant und ausgebracht. Die Infrastruktur entlang des Weges wird durch Infotafeln und Audio-Guides aufgewertet, durch welche die Geschichte der Panduren dargestellt und erlebbar gemacht wird. Außerdem wird im Zuge des Projekts ein Etappenplaner mit integrierter Übersichtskarte entstehen, sowie Marketingmaßnahmen umgesetzt.

Bereits im Frühjahr 2019 war das Wegemanagement fleißig und hat die neuen Wegweiser entlang des 177km langen Fernwanderwegs durch den Bayerischen Wald montiert.

An dieser Stelle geht ein großer Dank an das Wegemanagement, Michael Körner und Uwe Stanke, für die vielen Planungs- und Montagestunden!