Einladung zur interaktiven Zoom-Konferenz am 24. Juni 2021 um 10:00 Uhr

9. Juni 2021

Das Bayerische Zentrum für Tourismus (BZT) lädt ein zur interaktiven Zoom-Konferenz am Donnerstag, den 24. Juni 2021 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr zum Thema “Spannungfeld Alltagsraum und Urlaubs(t)raum” ein. Die Veranstaltung gehört zur achtteiligen Dialogreihe “Tourismus neu denken – Bleibt alles anders?” des Bayerischen Zentrums für Tourismus im Jahr 2021.

Das Spannungsfeld zwischen Raumansprüchen von Touristen und Einheimischen wurde in den letzten Jahren zunächst in der Diskussion um Overtourism in den Städten sichtbar. In Zeiten der Pandemie ist der Konflikt zwischen Alltagsraum und Urlaubsraum auch in ländlichen Räumen angekommen. Welche Transformationen und Lösungsansätze für Destinationen möglich sind, diskutieren Expert*innen beim vierten Tourismusdialog.

Dabei widmen wir uns unter anderem folgenden Fragen:

  • Wer stört wen und in welcher Weise?
  • Overtourism – ein vorübergehendes oder grundsätzliches Problem?
  • Welche Herausforderungen bestehen und welche Lösungsansätze aus bayerischen Regionen gibt es?
  • Was haben wir aus dem Sommer 2020 für 2021 gelernt?

Als Expert*innen aus der Tourismuspraxis und -wissenschaft begrüßen wir

  • Angelika Schäffer (Geschäftsführerin, Tourismusverband Franken e. V.)
  • Stefan Fredlmeier (Tourismusdirektor, Füssen Tourismus und Marketing)
  • Prof. Dr. Harald Pechlaner (Lehrstuhl Tourismus mit Zentrum für Entrepreneurship, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)
  • PD Dr. Philipp Namberger (Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung, Ludwig-Maximilians-Universität München)

Mit unseren Expert*innen sprechen wir über aktuelle und bereits länger bestehende Konfliktfelder zwischen Reisenden und Bereisten sowie über mögliche Ansätze für deren Lösung.

Moderiert wird die 90-minütige Veranstaltung von Prof. Dr. Jürgen Schmude (Professor für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München und wissenschaftlicher Leiter des Bayerischen Zentrums für Tourismus).

Sie sind herzlich eingeladen, der Veranstaltung im Livestream zu folgen und sich über die F&A-Funktion an der Diskussion zu beteiligen.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis Freitag, den 18. Juni 2021:  Hier gehts zur Anmeldung!

Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Alle Studienergebnisse und aufgezeichneten Fachgespräche der Dialogreihe sind nach den jeweiligen Veranstaltungen auch unter https://bzt.bayern/jahresdialoge/ abrufbar.

 

Kontakt:
Bayerisches Zentrum für Tourismus e.V.
Wiesstraße 13a
87435 Kempten
info@bzt.bayern
www.bzt.bayern



Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Autor(in): Kathrin Straubinger
Straubinger@ostbayern-tourismus.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN