©Quelle: Foto: Peter Wernig

Vorstandschaft des Tourismusverband Neumarkt in ihrer Funktion bestätigt und wiedergewählt

6. Juli 2023

Der Tourismusverband Neumarkt i.d.OPf. e.V. traf sich am 29.06.2023 zur Jahreshauptversammlung im kurz vor der Fertigstellung stehendem „Wittmann°s“ in der Bahnhofstraße in Neumarkt. Franz Dietmayr, 2. Vorsitzender sowie der Geschäftsführer Rainer Seitz vertraten zusammen mit Viktoria Lukas, 3. Vorsitzende, den krankheitsbedingt entschuldigten 1. Vorsitzenden Werner Thumann. Die Stellvertreter um Werner Thumann informierten alle Teilnehmer über die Aktionen des vergangenen Jahres sowie über die aktiven Strukturen und Initiativen, die der Tourismusverband Neumarkt i.d.OPf. unterstützt und mitgestaltet. So konnten auch im vergangenen Jahr erfolgreich die Neumarkter Schmankerlwochen in der bereits 32. Auflage durchgeführt werden. Weiterhin ging die Erfolgsgeschichte des Neumarkter Kunstautomaten im Herzen der Stadt am Neumarkter Rathaus im Frühjahr 2023 in die 11. Runde. In 2022 konnten zwei der beliebten Vernissagen durchgeführt werden, bei der sich Künstler aus der Region dem Publikum persönlich vorstellten und live den Kunstautomaten in Form von kleinen Unikaten befüllten.

Im Regionalpark Quellenreich konnten zahlreiche Projekte unterstützt und touristische sowie landschaftliche Aspekte vollumfänglich und wertschöpfend mit gestaltet werden. Mit derzeit knapp über 100 aktiven Mitgliedern steht der Tourismusverband Neumarkt i.d.OPf. auf einem breit gefächerten Fundament, welches sich aktiv in touristische Themen der Region einbringt. Weiterhin gab es einen Ausblick auf künftige Projekte, wie die erneute Durchführung der Neumarker Schmankerlwochen im Herbst 2023, der 2. Tag der offenen Hoteltüre in Neumarkt im September dieses Jahres, die 12. Vernissage der sympathischen Aktion „Kunst ohne Filter“, die Mit-Initiative der Einführung einer „Gastro-Card“ als unkompliziertes und leicht zu handelndes Gutschein-System im Bereich der Gastro-Partner unter den Mitgliedsbetrieben sowie die Anbringung von Web-Cams an vorerst zwei Standorten in Neumarkt (Wolfstein und St. Johannes).

Steuerberaterin Elke Bauer gab den Mitgliedern einen transparenten Einblick in die durchwegs positiven Kassenunterlagen, die von den beiden Kassenprüfern Helga Hartmann-Gmelch und Johann Nißlbeck im Vorfeld eindringlich geprüft wurden. Die Vorstandschaft wurde von den Kassenprüfern und den teilnehmenden Mitgliedern entlastet. Bei der Neuwahl wurde die bestehende Vorstandschaft wieder einstimmig in ihrer Funktion bestätigt und erneut für weitere 2 Jahre gewählt. Diese sind: Werner Thumann, 1. Vorsitzender / Franz Dietmayr, 2. Vorsitzender / Viktoria Lukas, 3. Vorsitzende / Egbert Schwab, Schriftführer und Werbe- u. Organisationsleiter / Beisitzer sind: Timo Burger, Dominique Kinzkofer, Heike Kirsch, Josef Sammüller Norbert Wittl, Norbert Wittmann; Neu gewählte Beisitzer sind: Heinz Kühnlein und Christian Eisner.

v.l.n.r.: Egbert Schwab, Michaela Lang, Heike Kirsch, Rainer Seitz, Viktoria Lukas, Josef Sammüller, Franz Dietmayr, Karl Lehmeier, Heinz Kühnlein, Johann Nißlbeck, Christian Eisner, Helga Hartmann-Gmelch, Norbert Wittmann, Dominique Kinzkofer;©Quelle: Foto: Peter Wernig
Foto: Peter Wernig

v.l.n.r.: Egbert Schwab, Michaela Lang, Heike Kirsch, Rainer Seitz, Viktoria Lukas, Josef Sammüller, Franz Dietmayr, Karl Lehmeier, Heinz Kühnlein, Johann Nißlbeck, Christian Eisner, Helga Hartmann-Gmelch, Norbert Wittmann, Dominique Kinzkofer;

 

Die Vorstandschaft wird vervollständigt durch den Geschäftsführer (nicht wählbar) Rainer Seitz und Ehrenvorsitzenden Karl Lehmeier sowie die beiden langjährigen Kassenprüfer Helga Hartmann-Gmelch und Johann Nißlbeck, welche ebenfalls in ihrem Amt bestätigt und wiedergewählt wurden. Ein weiterer einstimmiger Beschluss der Jahreshauptversammlung ist die Anhebung der nun seit 25 Jahren gleich gebliebenen Mitgliedsbeiträge zum 01.01.2024.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung führte Norbert Wittmann alle Teilnehmer durch seinen neu gebauten Metzgerei-, Hotel- und Tagungsbetrieb mit Wellness- und Fitness-Bereich, welcher kurz vor der offiziellen Eröffnung steht. Bei einem kleinen Imbiss fand die Versammlung ihren kulinarischen Abschluss.  



Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Autor(in): Anita Korndörfer
anita.korndoerfer@neumarkt.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ   ·   LOGIN